Zum Inhalt springen
03.05.2018

WLAN beim MC connect

WLAN_Magazin.JPG

Ein besonderes Merkmal des neuen Monsieur Cuisine connect ist die WLAN-Schnittstelle. Die Möglichkeit, den MC connect mit dem WLAN zu verbinden bringt gleich mehrere Vorteile mit sich.

Regelmäßige Software-Updates können so jederzeit als angemeldeter Nutzer problemlos und  automatisch erfolgen. Monatlich werden neue Rezepte auf dem Server bereitgestellt.

Die Rezepte  werden bei bestehender WLAN-Verbindung und aktivem Mitgliedskonto direkt auf den Monsieur Cuisine connect geladen und für etwa 4 Wochen mit neu gekennzeichnet.

Durch das Herz-Symbol markierte Lieblingsrezepte werden nach dem Einloggen automatisch im Mitgliedskonto geladen. So können sie jederzeit auf dem MC connect oder in der MC App abgerufen werden.

Die Verbindung mit dem WLAN kann sofort bei Inbetriebnahme des MC connects erfolgen, ist aber auch später jederzeit möglich.

Zur allgemeinen Nutzung des Gerätes und der CookingPilot-Funktion ist keine WLAN-Verbindung erforderlich. Eine Ausführliche Anleitung zur Einrichtung der WLAN-Verbindung finden Sie in der Bedienungsanleitung auf Seite 30.