Zum Inhalt springen
© tanjaross
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © tanjaross

Äpfel-Quark-Auflauf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:55 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 15.01.2020
Zuletzt geändert am: 17.03.2020
  • 4 Äpfel
  • 500 g Quark
  • 50 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 4 Eier
  • 2 EL Mehl
  • Zimt
  • Mandelplättchen
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
0:55 Std.
  1. Butter, Eier und Staubzucker in den Mixbehälter geben und,mit Knettaste 45 sek. Stufe 4, Quark und Mehl in den Mixbehälter geben und mit Knettaste wieder 45 sek. bei Stufe 4,Äpfel schälen und in dicke Spalten schneiden und in eine mit Butter befettete Auflaufform geben, mit Zucker und Zimt bestreuen. Teig darüber geben und mit Mandelplättchen bestreuen und bei vorgeheizten Backrohr (Ober-Unterhitze) 180 grad 45 min backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von dtrulady851 am 22.10.2020 um 17:09 Uhr

Da ich so viele Äpfel momentan habe, fiel die Entscheidung auf dieses Rezept und ich muss sagen, es war eine gute Wahl. Sehr lecker und sehr schnell zubereitet.

von Cori1308 am 30.08.2020 um 19:43 Uhr

Hallo, sollte man ihn lieber warm oder kalt essen? Möchte ihn gerne mal ausprobieren. Ist er sehr süß, also eher ein Nachtisch oder als Hauptgericht geeignet? Lg

von tabilehne am 07.06.2020 um 15:57 Uhr

von Pebugina am 07.06.2020 um 12:25 Uhr

Hab den Auflauf gestern gemacht und er ist echt mega lecker geworden. Hatte zwar eine recht große Auflaufform, sodass der Auflauf recht dünn geworden ist, aber wir fanden es perfekt.

von WilliMuc am 18.05.2020 um 23:39 Uhr

So wird es ein Genuß, auch für einen Diabetiker: Statt Mehl kann man Mandelmehl nehmen und den Zucker durch Erythrit ersetzen. Eine Sünde, aber paßt sehr gut dazu: Rum-Rosinen!!

von MamisPati am 16.05.2020 um 19:35 Uhr

Sehr gut geworden. Mmmm....Habe noch Rosinen über die Äpfel gestreut.