Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Ananaschutney

2 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 23.10.2015
  • 1 Ananas
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 El Rum
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Tl Zimt
  • 1 Tl gemahlener Ingwer
  • 1 Tl Cayennepfeffer

AUSSERDEM:

  • 2 Gläser à 250 ml

Nährstoffe

Pro Glas: 

  • Brennwert:
    1051 kj / 251 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 57 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Die Ananas schälen, den inneren Strunk und die „Augen“ herausschneiden und das Fruchtfleisch grob würfeln. Die Zwiebel schälen, halbieren, in den Mixbehälter geben und ca. 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spatels Richtung Mixbehälterboden schieben.
  2. Ananaswürfel, Zitronensaft, Rum, Zucker und Gewürze dazugeben und im Mixbehälter ca. 25 Min./100 °C/Stufe 1 mit offener Einfüllöffnung ohne Deckeleinsatz köcheln lassen, bis die Masse andickt.
  3. Das Chutney in heiß ausgespülte Gläser mit Schraubverschluss füllen, auf dem Kopf stehend abkühlen lassen und gekühlt aufbewahren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine