Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Apfel-Möhren-Saft mit Melisse

MC plus
4 Gläser
Einfach
Fertig in: 0:10 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 14.01.2020
Zuletzt geändert am: 09.02.2020

FÜR 4 GLÄSER À 200 ML

  • 2 mittelgroße Äpfel (300 g)
  • 4 Möhren (300 g)
  • 3 Stiele Zitronenmelisse
  • 1 Tl Olivenöl
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 El Honig

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    389 kj / 93 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Fett: 2 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:10 Std.
  1. Die Äpfel vierteln, schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in 2,5 cm lange Stücke schneiden. Die Möhren putzen, schälen und ebenfalls in 2,5 cm lange Stücke schneiden. Die Möhren in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 6 fein zerkleinern. Die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und den Vorgang wiederholen.
  2. Erneut die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und die Apfelstücke dazugeben. Mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 8 fein mixen. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  3. Die Zitronenmelisse waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Mit den restlichen Zutaten sowie 400 Milliliter kaltem Wasser in den Mixbehälter geben und alles mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 6-10 schrittweise ansteigend zu einem cremigen Saft pürieren. In vier Gläser füllen und servieren.

 

TIPP

Wer den Saft lieber flüssiger mag, gibt etwas mehr Orangensaft dazu.

 

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.