Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Simi.71
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Simi.71

Apfel-Muffins mit Zimtstreusel

MC connect
12 Stücke
Einfach
Fertig in: 0:30 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 06.04.2022
Zuletzt geändert am: 07.04.2022
  • Teig MUFFINS:
  • 120 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 200 g geschälte, klein geschnittene Äpfel
  • STREUSEL:
  • 70 g Zucker
  • 20 g Mehl
  • 20 g weiche Butter
  • 1 Prise Zimt
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:30 Std.
  1. Backofen auf 175 ° Umluft vorheizen. 120 g weiche Butter, 200 g Zucker und 1 P. Vanillezucker mit eingesetztem Messbecher 2 Minuten auf Stufe 4 verrühren.
  2. 2 Eier dazugeben und 1 Minute auf Stufe 3 verrühren.
  3. 250 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 1/2 TL Natron und 1/2 TL Salz dazugeben und 1 Minute auf Stufe 3 verrühren.
  4. 200 g geschälte und klein geschnittene Äpfel dazugeben und nochmals 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren.
  5. Teig in 12 vorbereitete Muffinsförmchen füllen.
  6. 70 g Zucker, 20 g Mehl, 20 g Butter und 1 Prise Zimt 20 Sekunden auf Stufe 3 verrühren, wenn nötig den Streuselteig mit dem Teigschaber nach unten schieben und nochmals 10 Sekunden auf Stufe 3 verrühren.
  7. Streusel auf den Muffins verteilen und im vorgeheizten Backofen (175 ° Umluft) ca. 20 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine