Zum Inhalt springen
© Katiii484
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Katiii484

Apfelstrudel

MC connect
8 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 60 Min.
Erstellt am: 05.01.2020
Zuletzt geändert am: 19.03.2020
  • Teig:
  • 250g Mehl
  • 1 Ei
  • 100ml warmes Wasser
  • 20ml Öl
  • Füllung:
  • 1kg Äpfel (Boskop)
  • 2EL Zimt
  • 1 Limette (Saft)
  • 150g Rosinen
  • Schuss Rum
  • 100g Semmelbrösel
  • 50g Butter
  • Sonstiges:
  • 100g Butter
  • Öl
  • Puderzucker
Zubereitung
Zubereitungszeit
60 Min.
  1. Gib alle Zutaten für den Teig in den Mixbehälter und starte das Automatikprogramm Kneten einmal (45 Sekunden/Stufe 4)
  2. Forme den Teig zu einer Kugel und lege ihn in eine kleine mit Öl gefüllte Schüssel für 30 Min damit der Teig sich gut ziehen lässt
  3. Gib die geschälten und geviertelten Äpfel zusammen mit dem Limettensaft, dem Rum und dem Zimt in den Mixbehälter. Zerkleinere mit der Einstellung 10 Sek / Stufe 5 die Äpfel, gib im Anschluss die Rosinen dazu und verrühre es mit der Einstellung 20 Sek / Stufe 1 / Linkslauf
  4. Gib die Butter in einen Topf zum Schmelzen und füge die Semmelbrösel hinzu. Alles anrösten und beiseite stellen.
  5. Lege ein Geschirrhandtuch auf die Arbeitsfläche und bemehle es großzügig, nimm den Teig aus dem Öl und rolle ihn rechteckig aus bis das Geschirrtuch sichtbar ist. Belege den Teig mit den Bröseln und im Anschluss mit der Füllung. Klappe die langen Seiten etwas ein und rollen den Strudel mit Hilfe der Tuches ein. Gib ihn auf ein gebuttertes Blech und bestreiche ihn mit flüssiger Butter
  6. Backe den Strudel im vorgeheizten Ofen mit Ober/Unterhitze 190 Grad für 30-40 Minuten. Lasse den Strudel im Anschluss für 20 Minuten ruhen und genieße ihn noch warm. Guten Appetit

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.