Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Aprikosen- und Ananas-Sorbet

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 3:15 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.10.2017
Zuletzt geändert am: 10.10.2017
  • 2 Eiweiß
  • 325 g frisches Ananasfruchtfleisch
  • 75 g Puderzucker
  • 240 g Aprikosen aus der Dose
  • 50 ml Maracujasirup
  • 3 El milder Honig

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1181 kj / 282 kcal
  • Eiweiß: 2 g
  • Kohlenhydrate: 61 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
3:15 Std.
  1. Den Rühraufsatz einsetzen, das Eiweiß in den Mixbehälter geben und 4 Minuten/Stufe 4 steif schlagen. Anschließend umfüllen.
  2. Das Ananasfruchtfleisch mit Puderzucker 10 Sekunden/Stufe 8 pürieren. Die Masse mithilfe des Spatels nach unten schieben, den Eischnee hinzufügen und 35 Sekunden/Stufe 3 unterheben. Die Masse in eine Schüssel umfüllen. Den Mixbehälter ausspülen.
  3. Aprikosen, Maracujasirup und Honig in den Mixbehälter geben und 8 Sekunden/Stufe 8 pürieren.
  4. Aprikosencreme in eine zweite Schüssel geben und beide Sorbets getrennt etwa 3 Stunden gefrieren lassen. Mehrmals umrühren. Mit einem Eisportionierer Kugeln ausheben und sofort servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine