Zum Inhalt springen
© hsvlady13
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © hsvlady13

Babybrei Kartoffel/Möhren Fleisch

MC connect
5 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:45 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 17.12.2019
Zuletzt geändert am: 17.12.2019
  • 400g Kartoffeln
  • 400g Möhren
  • 150ml Garflüssigkeit
  • 40ml Rapsöl
  • 120ml Apfelsaft 100%
  • 125g Fleisch aus dem Gläschen
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:45 Std.
  1. Kartoffel und Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. 500ml Wasser in den Mixbehalter geben. Anschließend den Dampfgarbehälter drauf setzen und die Kartoffeln und Möhren rein geben dann 25 min garen.
  2. Garbehälter entnehmen und Garflüssigkeit in einen anderen Behälter umfüllen. Das Gemüse nun in den Mixtopf geben und die 150ml Garflüssigkeit und den Apfelsaft hinzufügen. Nun 40 Sekunden ansteigend von Stufe 4 bis 8 pürieren bis ein cremiger Brei entsteht.
  3. Zum Schluss das Öl zugeben und nochmals 2 Minuten auf Stufe 2 durchrühren. Der Brei kann nun serviert werden. Der restliche Brei kann nun in Potionsbecher gefüllt werden und anscließend eingefroren werden.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von mellasextra am 14.07.2020 um 21:46 Uhr

von Ladymex am 22.06.2020 um 22:49 Uhr

von Juditho am 25.04.2020 um 15:48 Uhr

Gutes Rezept - aber bitte das Öl nicht mit einfrieren. :)

von Kochfauli am 14.02.2020 um 12:32 Uhr

Super. Aber ich mach die halbe Menge Kartoffeln und gare frisches Fleisch zusammen mit den Karotten und Kartoffeln.

von *MoPa* am 03.01.2020 um 20:42 Uhr

Hallo, wollte den brei die kommenden Tage mal machen, aber wie bzw wann mache ich das Fleisch aus dem Glas dazu oder Wärme ich das separat auf? Danke

von hsvlady13 am 14.01.2020 um 11:23 Uhr

Das Fleisch rühre ich immer am Ende unter. Aber nun nehme ich frisches Fleisch das gebe ich dann mit der Garflüssigkeit und Apfelsaft dazu. Das frische Fleisch wird mir den Kartoffeln u d Gemüse mit gegart

von henjan861 am 28.12.2019 um 00:04 Uhr

Sind das nicht zu viele Kartoffeln? Man sagt doch die Hälfte an Kohlenhydraten vom Gemüse bei Babybreien?

von hsvlady13 am 14.01.2020 um 11:24 Uhr

Ich hab das vom Thermomix Rezept übernommen und wariere es immer

von Kochi3000 am 27.12.2019 um 12:37 Uhr

Gut, aber Öl und Apfelsaft erst beim Servieren / nach dem erhitzen einfügen

von hsvlady13 am 14.01.2020 um 11:24 Uhr

Jup und einmal alles pürieren 40 sec von Stufe 4 bis 8 ansteigernd

von hemaem am 03.05.2020 um 12:08 Uhr

Hallo kann mir jemand erklären wie man ansteigend mixen tut? Danke