Zum Inhalt springen
© trixitrixi

Rezept von: © trixitrixi

Bacon-Butter

1 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 03.02.2017
Zuletzt geändert am: 05.09.2017
  • 100 g Bacon
  • 250 Butter, Zimmertemperatur
  • 2 EL Baconfett (nach dem Ausbacken)
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 TL (geräucherte) Paprika
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • opt. 2 EL Röstzwiebeln
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Bacon ohne Fett knusprig ausbacken und auf Küchenkrepp auskühlen lassen. 2 EL Baconfett aufbewahren.
  2. Bacon in den Mixtopf geben und kleinhacken. 7 Sek, Stufe 6
  3. Restliche Zutaten hinzugeben und gut durchrühren. 20 Sek, Stufe 4
  4. Abschmecken nicht vergessen und am besten über Nacht durchziehen lassen. Dann entfaltet diese fantastische Butter ihr volles Aroma. Passt super zu Steak, macht aber auch auf Baguette oder Pizzabrötchen eine gute Figur!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Quallewiemar am 05.09.2017 14:50

von N.vw am 19.08.2017 20:12

von Eule Ela am 13.05.2017 14:23

von uschially am 18.04.2017 23:19

uschially am 22.04.2017 um 11:58 Uhr

Sehr sehr lecker..

von nettezicke71 am 02.04.2017 19:59

Ist jetzt zum kühlen und nachziehen im Kühlschrank aber was wir eben probiert haben war super lecker. Habe Röstzwiebeln mit drin.

von HD123 am 10.02.2017 11:53

Ich habe das zwar noch nicht im MC gemacht, aber herkömmlich und die Bacon Butter ist einfach ein Traum.

von FrolleinLeni am 05.02.2017 18:38

Super einfach und sehr lecker. Danke für das tolle Rezept.