Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Beerenlikör (Einhorn-Pipi)

1 Flasche
Einfach
Fertig in: 0:32 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 05.09.2018

FÜR 1 FLASCHE (CA. 1 LITER)

  • 750 g gemischte Beeren (TK)
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300 ml Doppelkorn

Nährstoffe

Pro Flasche:

  • Brennwert
    5841 kj / 1395 kcal
  • Eiweiß: 8 g
  • Kohlenhydrate: 171 g
  • Fett: 8 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:32 Std.
  1. Die tiefgekühlten Beeren auftauen lassen.
  2. Die Beeren mit der ausgetretenen Flüssigkeit, 150 ml Wasser und 100 g Zucker in den Mixbehälter geben. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit der Schote in den Mixbehälter geben.
  3. Alles mit eingesetztem Messbecher 20 Minuten/Stufe 1/100 °C köcheln lassen, danach durch ein Sieb abgießen. Den Beerensaft zurück in den Mixbehälter geben. Den restlichen Zucker und den Doppelkorn hinzufügen. Noch einmal 2 Minuten/Stufe 1/100 °C mit eingesetztem Messbecher aufkochen. In verschließbare, sterile Flaschen umfüllen.

 

Tipp

Schmeckt toll mit Prosecco.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Alex2x10l am 23.09.2020 um 14:25 Uhr

Am Besten vor dem Abfüllen noch einmal durchsieben um die kleinen Kerne raus zu bekommen.

von Jamie2803 am 04.08.2020 um 22:01 Uhr

Hi, mal eine Frage.. Kann man statt Korn auch Wodka verwenden? LG

von Vivien_MC am 05.08.2020 um 08:33 Uhr

Hallo Jamie2803, ja, du kannst alternativ auch Wodka verwenden. Viele Grüße Vivien

von CaroLa am 06.06.2020 um 08:06 Uhr

Kann man auch nicht gefrorene Beeren nehmen?

von Vivien_MC am 08.06.2020 um 09:27 Uhr

Hallo CaroLa, ja, du kannst auch frische Beeren verwenden. Viele Grüße Vivien

von Cookidoo2019 am 04.05.2020 um 08:57 Uhr

Sehr lecker! Auch mit anderen Früchten wie z.B. Himbeeren oder Heidelbeeren ein Gedicht. Auf jeden Fall bislang das meist gekochte Rezept (bislang) ;-)

von Kraeuterhexe1512 am 10.02.2020 um 00:26 Uhr

Lecker, lecker und einfach nur lecker

von BloodyRoar3 am 06.01.2020 um 21:33 Uhr

Wie kommt das das es erst auf meiner Connect angezeigt wurde und jetzt verschwunden ist!? Kann das Rezept nur noch hier finden. Aber ist echt lecker....

von Bascha am 29.02.2020 um 08:49 Uhr

Ich hatte das einmal, dass ich das Gerät nicht per Knopf ausgeschaltet habe, sondern nur den Stecker gezogen. Beim nächsten mal hat such das Gerät nicht ins Netz gewählt und es waren nur noch die Rezepte vom Gerät drauf 🤦‍♀️

von Vivien_MC am 02.03.2020 um 16:50 Uhr

Hallo BloodyRoar3, das Rezept wird nur angezeigt sobald dein MCC mit dem WLAN verbunden ist und du eingeloggt bist. Der Download kann nach dem Anschalten des Gerätes einige Zeit dauern. Viele Grüße Vivien

von Majoto142905 am 23.12.2019 um 02:08 Uhr

Muss es Korn sein? Bzw.hat jemand das auch mit einem anderen Alkohol ausprobiert wie z.b.Malibu ?

von Simone.B am 21.12.2019 um 09:45 Uhr

Unheimlich lecker 😋

von pattarazzi am 12.12.2019 um 12:05 Uhr

Super easy und lecker:)

von DeBenno am 09.12.2019 um 16:50 Uhr

sehr leicht zum machen mal sehen wie er zu Weihnachten ankommt. Ich finde ihn mega lecker!

von jaimy am 05.08.2019 um 19:55 Uhr

Klappt. Schmeckt 👍🏼 Beerenrest wurde zu Marmelade verwertet

von Maike82 am 26.12.2019 um 02:25 Uhr

Hast du dafür ein Rezept?

von fozzy77 am 27.04.2019 um 20:05 Uhr

von Hätsch am 25.04.2019 um 13:58 Uhr

Gibt es auch die Möglichkeit einer alkoholfreien Variante?

von Vivien_MC am 25.04.2019 um 14:29 Uhr

Hallo Hätsch, du kannst auf die Zugabe des Alkohols verzichten und dafür ca. 50 g mehr Zucker verwenden. Alternativ gibt es noch diesen Kinder-Likör: https://www.monsieur-cuisine.com/de/rezepte/detail/glitzerlikoer-fuer-kinder/ Viele Grüße Vivien

von vilkates2602 am 24.02.2019 um 14:46 Uhr

Sehr lecker, ich habe noch Lebensmittel Glitzer zugefügt. Schön auch zum Verschenken

von SonGee am 26.06.2020 um 19:47 Uhr

Welchen Lebensmittelglitzer hast Du benutzt? Sackt das nicht komplett nach unten ab?

von Anonym am 21.12.2018 um 20:52 Uhr

Könnte mir jemand sagen, ob ich den kühlen muss?

von Vivien_MC am 08.01.2019 um 12:51 Uhr

Hallo Diana, der Likör kann, muss aber nicht gekühlt gelagert werden. Viele Grüße Vivien

von Damaranto am 21.12.2018 um 20:26 Uhr

Schmeckt lecker! Tipp: Die Beeren kann man pürieren und als Marmelade benutzen :-)

von Therminatrix am 08.12.2018 um 21:07 Uhr

Eine Zutat fehlt, und zwar Lebensmittel-Glitzerpuder!

von Dagmar313 am 12.12.2018 um 14:15 Uhr

Wo bekommt man das?

von Entchen86 am 17.12.2018 um 21:36 Uhr

Bekommt man zum Beispiel im rewe

von Damaranto am 21.12.2018 um 20:27 Uhr

Habe es bei Edeka gefunden!

von Melly78 am 24.11.2018 um 12:11 Uhr

Wie lange hält sich das? Wichtig wenn man es verschenken möchte.

von Maike82 am 26.12.2019 um 02:26 Uhr

Würde mich auch interessieren!

von SabrinaFl am 12.11.2018 um 19:20 Uhr

am 09.11.2018 um 18:34 Uhr

von Melmapaho1 am 11.09.2018 um 15:42 Uhr