Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Betörende Pfirsichkonfitüre

8 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 06.07.2016
  • 8 Gläser (à 200 ml)
  • 1,2 kg Pfirsiche
  • 1 Limette
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 El Lavendelblüten

Nährstoffe

Pro Gläser: 

  • Brennwert:
    1340 kj / 320 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 78 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die Pfirsiche kreuzweise einritzen und in eine Schüssel legen. Mit kochendem Wasser übergießen und die Früchte darin ca. 30 Sekunden liegen lassen. Dann in ein Sieb abschütten und die Schale entfernen.
  2. Die Früchte halbieren und die Steine entfernen. Die Limette auspressen. Das Pfirsichfruchtfleisch und den Limettensaft in den Mixbehälter geben und ca. 30 Sek./Stufe 6 pürieren.
  3. Den Gelierzucker mit den Lavendelblüten zugeben und alles ca. 20 Min./100 °C/Stufe 2 kochen. Eine Gelierprobe machen und eventuell alles noch kurz weiterkochen lassen.
  4. Die Konfitüre in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen. Spritzer vom Rand sofort entfernen. Die Gläser unverzüglich verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine