Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Biersuppe mit Croûtons

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:52 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Weißbrotscheiben (80 g)
  • 2 El Butter
  • 4 Eigelb (Größe M)
  • 250 ml kalte Sahne (30 % Fett)
  • 1 unbehandelte Zitrone (50 g)
  • 500 ml zimmerwarmes helles Bier (z. B. Pils oder Export)
  • 250 ml zimmerwarme Fleischbrühe
  • 1/4 Tl Salz
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 1/2 Tl gemahlener Kümmel
  • 1/4 Tl Muskat

AUSSERDEM

  • 4 El geschlagene Sahne nach Belieben (z. B. Sprühsahne)

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2035 kj / 486 kcal
  • Eiweiß: 9 g
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Fett: 32 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:52 Std.
  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen und abgedeckt beiseitestellen. Den Mixbehälter ausspülen.
  2. Die Weißbrotscheiben entrinden und in 1 cm große Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Weißbrotwürfel darin knusprig rösten. Die fertigen Weißbrotwürfel auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Eigelb mit der kalten Sahne mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 4 im Mixbehälter verrühren, umfüllen und kühl stellen. Mixbehälter ausspülen.
  4. Die Zitrone waschen, trocknen und ½ Teelöffel Zitronenschale abreiben.
  5. Zimmerwarmes Bier und zimmerwarme Brühe mit Zitronenschale in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Minuten/100 °C/Stufe 1 köcheln lassen. Anschließend ¼ Teelöffel Salz, 1 Messerspitze Pfeffer, Kümmel und Muskat dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 2 unterrühren. Dann die Suppe 15 Minuten bei geöffnetem Deckel abkühlen lassen.
  6. Die Suppe ohne eingesetzten Messbecher 2 Minuten/70 °C/Stufe 3 verrühren, dabei die Sahne-Ei-Mischung langsam durch die Deckelöffnung hinzugießen. Anschließend nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 2 verrühren.
  7. Die Biersuppe mit gerösteten Weißbrotwürfeln und Petersilie bestreut servieren. Nach Belieben noch einen Klecks geschlagene Sahne auf die Suppe geben.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.