Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: Frauke Antholz
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © ZauberTopf

Blaubeer-Schmand-Kuchen

MC connect
12 Stücke
Mittel
Fertig in: 1:20 Std.
Zubereitungszeit: 80 Min.
Erstellt am: 24.06.2021
Zuletzt geändert am: 12.08.2021
  • 250 g Blaubeeren
  • 260 g Mehl zzgl. etwas mehr Mehl zum Wenden der Beeren
  • 125 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • Saft und Abrieb einer unbehandelten Zitronen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 300 g Schmand
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1415 kj / 338 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Fett: 18 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
80 Min.
Fertig in
1:20 Std.
  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform (ø 26) einfetten.
  2. Zwei Drittel der Beeren rundherum in etwas Mehl wenden und anschließend vorsichtig abklopfen.
  3. Butter mit Zucker, Zitronenschale sowie Vanillezucker in den Mixbehälter geben, den Rühraufsatz einsetzen und 4 Min. | Stufe 3 cremig rühren. Dabei die Eier nacheinander einzeln durch die Deckelöffnung zugeben und unterrühren. Schmand und 1 EL Zitronensaft 1 Min. | Stufe 3 untermischen. Den Rühreinsatz entfernen.
  4. Mehl mit Backpulver, Puddingpulver und Salz mischen. Zur Ei-Schmand-Masse in den Mixbehälter geben und 10 Sek. | Linkslauf | Stufe 2 vermengen. Anschließend bemehlte Blaubeeren vorsichtig mit dem Spatel unterheben.
  5. Teig in die Form geben und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren die restlichen Blaubeeren auf die Mitte des Kuchens geben und mit Puderzucker bestäuben.

 

Tipp: Die Blaubeeren könnt ihr durch andere Beeren eurer Wahl ersetzen.

 

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine