Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© HOYER Handel GmbH, Foto: Kurt-Michael Westermann
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Blaubeer-Schoko-Muffins

12 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 23.10.2016
  • 100 g Haselnüsse
  • 150 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 250 g Weizenmehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 200 ml Vollmilch
  • 1 Ei
  • 150 g Heidelbeeren
  • evtl. Fett für die Muffinförmchen

ZUM GARNIEREN:

  • 6 EL Puderzucker
  • 3 TL Kirschsaft
  • Schokoherzen
  • Dekozucker
  • 50 g Heidelbeeren

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert:
    1139 kj / 272 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Fett: 8 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
  1. Die Haselnüsse in den Mixbehälter geben und 25 Sekunden/Stufe 9 zerkleinern, anschließend in eine Schüssel umfüllen.
  2. Kuvertüre grob in Stücke teilen, in den Mixbehälter geben und 30 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  3. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Milch, Ei und zerkleinerte Nüsse zur Kuvertüre in den Mixbehälter geben und 45 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  4. Heidelbeeren in den Mixbehälter zugeben und 20 Sekunden/Stufe 3 unterrühren.
  5. Muffinförmchen evtl. einfetten, den Teig einfüllen und im heißen Backofen (Ober-/Unterhitze) auf der mittleren Schiene bei 180° C etwa 30 Minuten backen.
  6. Die Muffinförmchen auf ein Kuchengitter stellen und 10 Minuten auskühlen lassen, dann die Muffins aus den Förmchen lösen.
  7. Zum Garnieren Puderzucker und Kirschsaft in einer separaten Schüssel verrühren. Über die erkalteten Muffins verteilen. Nach Belieben mit Schokoherzen, Dekozucker und Heidelbeeren verzieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine