Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Zaubertopf, Foto: Tina Bumann
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © ZauberTopf

Blumenkohlgratin

MC connect
4 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 50 Min.
Erstellt am: 21.10.2021
Zuletzt geändert am: 19.12.2021
  • 2 Zweigen Rosmarin, zzgl. etwas mehr zum Garnieren
  • 50 g blanchierte Mandeln
  • 160 g Gouda, in Stücken
  • 75 g Parmesan, in Stücken
  • 1000 g Wasser
  • 1 Blumenkohl (ca. 1000 g), in Röschen
  • etwas Butter, zum Fetten der Form
  • 3 Eier
  • 150 g Crème fraîche
  • 200 g Sahne
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/2 unbehandelten Zitrone
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • etwas Schnittlauch, in Röllchen

AUSSERDEM

  • Auflaufform

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2943 kj / 703 kcal
  • Eiweiß: 31 g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Fett: 58 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
50 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Den Rosmarin mit den Mandeln in den Mixbehälter geben, 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Den Gouda in den Mixbehälter einwiegen, 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Den Parmesan ebenfalls in den Mixbehälter geben, 8 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  2. Wasser in den Mixbehälter füllen. Blumenkohl auf dem tiefen und flachen Dampfgaraufsatz verteilen. Den flachen Dampfgaraufsatz in den tiefen Dampfgaraufsatz einsetzen, diesen geschlossen aufsetzen und 15 Min. | Dampfgaren garen. Inzwischen den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Den tiefen Dampfgaraufsatz absetzen und den Blumenkohl in die Form geben. Den Mixbehälter kalt ausspülen.
  3. Eier, Crème fraîche, Sahne, Parmesan, ein Drittel vom Gouda, Muskat, Zitronenabrieb und je 2 Prisen Salz und Pfeffer in den Mixbehälter geben und 1 Min. | Stufe 4 vermengen. Den Guss über den Blumenkohl in der Auflaufform geben. Übrigen Gouda sowie Rosmarin-Mandel-Mischung darüberstreuen und den Auflauf im Ofen ca. 20 Min. goldbraun backen.
  4. Den Blumenkohlgratin aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit etwas Rosmarin und Schnittlauch garniert servieren.

 

TIPP:

Immer wenn Blumenkohl übrig bleibt, könnt ihr das Gemüse mithilfe des Spatels 5 Sek. | Stufe 5 zu Blumenkohl-„Reis“ verarbeiten und als Blitzsalat-Basis verwenden. Oder ihr füllt 1000 g Wasser in den Mixbehälter, gart die Röschen 15 Min. | Dampfgaren und serviert sie anschließend als Beilage.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine