Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Bratapfelsmoothie mit Ingwer

MC connect
2 Gläser
Einfach
Fertig in: 0:11 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 02.05.2018

FÜR 2 GLÄSER (À 300 ML)

  • 1 El Butter
  • 1 Tl brauner Zucker
  • 3 Äpfel (à 200 g)
  • 1/4 Tl frisch geriebener Ingwer
  • 1 Prise gemahlenen Zimt
  • 2 El zarte Haferflocken
  • 150 g Naturjoghurt (10 % Fett)
  • 100 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 100 ml kalte Milch (Frischmilch, 3,5 % Fett)

AUSSERDEM:

  • 2 Zimtstangen

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    871 kj / 208 kcal
  • Eiweiß: 5 g
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Fett: 8 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
0:11 Std.
  1. Die Butter mit dem Zucker ohne eingesetzten Messbecher 3 Minuten/Stufe 1/100 °C schmelzen lassen. Die Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Hälfte der Apfelstücke mit dem Ingwer und Zimt zum geschmolzenen Zucker geben und ohne eingesetzten Messbecher 3 Minuten/Stufe 1/100 °C karamellisieren lassen.
  2. Die restlichen Apfelstücke, die Haferflocken und den Joghurt dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 50 Sekunden/Stufe 9 cremig mixen. Zum Schluss gegebenenfalls mit etwas Zimt abschmecken. Apfelsaft und kalte Milch dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 3 verrühren. Mit Zimtstangen dekorieren und servieren.
  3. Wem der Smoothie zu cremig ist, der verlängert ihn mit etwas mehr Apfelsaft und Milch.

UNSER GOURMET-TIPP

Wenn Sie den Smoothie für Erwachsene zubereiten, können Sie ihn auch noch mit 1–2 Tl Calvados verfeinern.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine