Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Bretonische Crêpes mit weißem Spargel

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 16.03.2016
Zuletzt geändert am: 23.03.2016

FÜR DIE CRÊPES:

  • 50 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch
  • 4 El Mineralwasser
  • 1 El Butter

FÜR DEN SPARGEL:

  • 1,5 kg weißer Spargel
  • 1 Tl Salz (gehäuft)
  • 1 Tl Zucker

Nährstoffe

Pro Portion: 

  • Brennwert:
    2629 kj / 628 kcal
  • Eiweiß: 28 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Fett: 52 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Für die Crêpes alle Zutaten außer der Butter in den Mixbehälter geben und ca. 25 Sekunden/Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren. In eine Schüssel umfüllen und abgedeckt etwa 15 Minuten quellen lassen.
  2. Den Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, waschen und die Stangen den tiefen Dampfeinsatz legen. Mit Salz und Zucker bestreuen. 500 ml Wasser in den Mixbehälter geben. Den tiefen Dampfeinsatz mit dem Spargel und Kondensat-Auffang-Behälter aufsetzen und ca. 15 Minuten/SF Dampfgaren/Stufe 1 dampfgaren. Den Spargel abkühlen lassen.
  3. Butter bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne erhitzen und nacheinander aus dem Teig vier dünne Crêpes backen. Spargel darin einrollen und mit Sauce Hollandaise servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.