Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Brioche

MC
12 Stück
Einfach
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 21.11.2017

FÜR DEN TEIG:

  • 200 g Butter
  • 50 ml Milch
  • 1/2 Würfel Hefe (21 g)
  • 50 g Zucker
  • 250 g Mehl (Type 550)
  • 1 Prise Salz
  • 2 zimmerwarme Eier

AUSSERDEM:

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Butter für das Muffinblech
  • 1 Eigelb zum Bepinseln
  • 2 El Sahne zum Bepinseln

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert:
    1001 kj / 239 kcal
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
  1. Butter in den Mixbehälter geben und ca. 2 Min./37 °C/Stufe 2 zerlassen. In eine kleine Schüssel umfüllen und für später zur Seite stellen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  2. Milch, Hefe und 1 Teelöffel Zucker in den Mixbehälter geben und ca. 3 Min./37 °C/Stufe 3 erwärmen. Die Hefemischung abgedeckt ca. 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Mehl in den Mixbehälter sieben, Salz, restlichen Zucker, Eier und die gerade noch flüssige Butter hinzugießen. Alles ca. 3 Min./Stufe 4 durchkneten.
  4. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben. Den Teig auf die Arbeitsfläche schlagen und wieder zusammenkneten. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis der Teig nicht mehr klebt. Den Teig zur Kugel rollen und in eine Schüssel legen. Mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten, dann erneut zur Kugel formen. In eine große Schüssel geben und abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  6. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und 1⁄5 des Teiges beiseitestellen.
  7. Den restlichen Teig in 12 Stücke teilen, jedes Stück zu einer Kugel rollen und in die Muffinförmchen setzen. Aus dem restlichen Teig 12 kleine Kügelchen rollen. In jede große Teigkugel mit den Fingern ein deutliches Loch drücken und in diese jeweils eine kleine Teigkugel setzen. Alles mit einem Küchentuch bedecken und 1 Stunde gehen lassen.
  8. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eigelb und Sahne in einer Tasse miteinander verrühren und die Brioches damit bepinseln. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

 

Variation:

100 g Rosinen mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen lassen und, nachdem der Teig aus dem Kühlschrank geholt wurde, darunterkneten.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine