Zum Inhalt springen
© CookR
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © CookR

Brokkoli-Apfel-Salat

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:15 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 09.12.2018
Zuletzt geändert am: 15.01.2019
  • 300 g Brokkoli (in Röschen)
  • 1 Paprika
  • 1 Apfel (groß, geviertelt)
  • 30 g Pinienkerne
  • 25 g Olivenöl
  • 15 g Obstessig
  • 1 TL Honig
  • 1 1/2 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:15 Std.
  1. Brokkoli, Paprika, Apfel, Pinienkerne, Öl, Essig, Honig, Senf, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben.
  2. 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern, umfüllen und servieren

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von MC Rudolph am 12.06.2020 um 20:10 Uhr

Schnell, einfach, lecker. Muss aber länger zerkleinert werden.

von Kaddi81 am 29.05.2020 um 13:33 Uhr

von Ellu am 20.05.2020 um 11:57 Uhr

So lecker…habe Hälfte gemach

von GiMi2018 am 25.04.2020 um 17:26 Uhr

Sehr lecker 👍 schöner Fruhlings-/Sommersalat

von Elster710 am 06.02.2020 um 13:34 Uhr

Bei 5 Sek Stufe 4 hab ich Brockensalat . Das bedarf länger

von nata14801 am 26.01.2020 um 23:02 Uhr

von Hannah51 am 26.01.2020 um 12:27 Uhr

Sehr gut.

von emindevi am 15.01.2020 um 20:48 Uhr

Wird der Brokkoli da roh rein geworfen ohne vorkochen oder so??? Danke LG

von ClaudiPaul am 22.01.2020 um 23:41 Uhr

Ja

von Galinavalera am 10.04.2020 um 22:31 Uhr

Ohne verkochen.

von Älex G am 14.01.2020 um 15:25 Uhr

Lecker! Genau nach Rezept zubereitet mit einer zusätzlichen Hand voll Walnüsse. Kommt in die Favoritenliste

von BettinaLorey am 08.01.2020 um 20:38 Uhr

Lecker. Allerdings haben wir stärker zerkleinert (8 Sekunden auf Stufe 5) und etwas kräftiger gewürzt, also ein bisschen mehr Salz, Pfeffer und Essig.

von EndlichGlück am 04.01.2020 um 14:20 Uhr

Ich mag ihn, meine Familie leider nicht. Schmeckt aber nur frisch einen Tag später haben wir ihn entsorgt

von Bine15 am 23.01.2020 um 21:55 Uhr

Ich finde ihn auch am nächsten Tag noch sehr lecker.

von Bozena64 am 01.01.2020 um 20:16 Uhr

Sehr lecker ,ich habe auch Blumenkohl da zu gegeben

von Evalina11 am 28.12.2019 um 19:58 Uhr

Es ist schnell gemacht und schmeckt einfach nur Mega

von Mandy1301 am 28.12.2019 um 18:01 Uhr

Sehr lecker und schnell gemacht.

von Mike73 am 24.12.2019 um 06:55 Uhr

Das war eine sehr erfrischende, leckere Überaschung für uns, denn auch wir wußten gar nicht, daß Brokkoli roh zu genießen ist. Für zwei Personen hat es gereicht. Die Strunke muß man nicht wegschmeißen, man kocht sie einfach bei einem Eintopf mit.

von gksel am 21.12.2019 um 08:13 Uhr

Einfach schnell und lecker.

von Ultraviolet1 am 14.12.2019 um 23:22 Uhr

Sehr schmackhaft. Hab die Paprika weggelassen, dafür mehr Apfel rein und zusätzlich noch ein wenig Agavendicksaft hinzugefügt. 😋

von Anikawels am 08.12.2019 um 19:08 Uhr

Super lecker und einfach

am 05.08.2019 um 14:38 Uhr

von Bascha am 27.06.2019 um 09:16 Uhr

Wird der Brokkoli roh in den Salat gegeben?

von smily0210 am 19.07.2019 um 00:43 Uhr

Hast du den Brokkoli davor gedämpft?

von OSmeilus am 04.10.2019 um 11:37 Uhr

Ich kenne das Gericht von einer Thermoxxx-Party. Dort lief es unter der Bezeichnung "Rohkost". Deswegen gehe ich davon aus, kommt der Brokkoli roh in den Mixer

von Davina1 am 28.10.2019 um 18:16 Uhr

Ja der Brokkoli wird roh verarbeitet. Sehr lecker!

von Diana102 am 16.05.2019 um 17:15 Uhr

von hknewbie am 15.03.2019 um 20:32 Uhr

Das Gericht hat uns wirklich positiv überrascht. Schnell gemacht und lecker. Finde die Angabe zum Zerkleinern aber zu ungenau. Hatte die Sachen schon gestückelt und doch waren nach den 5 Sek. die Stücke noch zu groß. Wir werden es noch paar Mal ausprobieren und schauen was am Besten passt.

von hobby7 am 04.02.2019 um 23:39 Uhr

Sehr lecker und schnell gemacht

von wernerson89 am 22.01.2019 um 16:09 Uhr

Schmeckt super lecker !

von toniumastre am 18.01.2019 um 20:56 Uhr