Zum Inhalt springen
© Verena.Volk
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Verena.Volk

Brokkoli-Kartoffelauflauf

MC connect
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 60 Min.
Erstellt am: 16.11.2018
Zuletzt geändert am: 10.01.2019
  • 600g Kartoffeln in Scheiben
  • 500g Brokkoli
  • 2 Tl Gemüsebrühe
  • 600ml Wasser
  • 20g Öl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Schalotte o. Zwiebel
  • 30g Mehl o. Speisestärke
  • 200g Milch
  • 1 Tl Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 100g gekochter Schinken
  • 100g geriebener Käse
Zubereitung
Zubereitungszeit
60 Min.
  1. Kartoffeln in den Kocheinsatz und Brokkoli in den tiefen Dampfgareinsatz geben. Wasser und Gemüsebrühe in den Topf geben. Kocheinsatz einhängen und Dampfgaraufsatz aufsetzen. 20 Min./Dampfgaren Anschließend Kartoffeln und Broccoli in eine Auflaufform umfüllen und Garflüssigkeit auffangen.
  2. Knoblauch und Schalotte in den Topf geben und 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  3. Mit dem Spatel nach unten schieben,Öl zugeben und 2 Min./100 Grad/ Stufe 2 dünsten.
  4. Mehl zugeben und nochmals 2 Min/100 Grad/Stufe 2 anschwitzen.
  5. Milch, Muskat, Salz, Pfeffer und 400g Garflüssigkeit zugeben und das ganze 6 Min./90 Grad/Stufe 4 garen. In dieser Zeit den Ofen vorheizen. (Umluft 175 Grad)
  6. Schinken würfeln, über dem Brokkoli und den Kartoffeln verteilen Soße darüber geben, mit Käse bestreuen und im Ofen 20 Min. überbacken. (Bis der Käse schön gebräunt ist)

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.