Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Brombeereis mit Quark

4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 14.11.2016
  • 300 g Brombeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Zucker
  • 350 g Quark (20 %)
  • 100 ml Milch

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert:
    1089 kj / 260 kcal
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Fett: 11 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Die Brombeeren waschen und trocken tupfen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und ca. 40 Sek./Stufe 4–8 schrittweise ansteigend pürieren. In eine geeignete Form (am besten aus Edelstahl) füllen und im Tiefkühlfach 1 Stunde einfrieren.
  2. Noch einmal im Mixbehälter 20 Sek./Stufe 6 pürieren und ca. 4 weitere Stunden gefrieren lassen.

 

Tipp:

Besonders kalorienarm wird das Rezept, wenn man Magerquark und Mineralwasser verwendet. Dafür den Quark mit 100 ml Mineralwasser glatt aufschlagen und mit den Brombeeren mischen.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Lida88 am 14.11.2016 um 17:26 alle

Sehr Lecker

von henning+test am 13.10.2016 um 13:28 alle

Danke für die 👌Beschreibung.