Zum Inhalt springen
  • Software Update

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© Zaubertopf, Foto: Tina Bumann
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © ZauberTopf

Buchteln mit Apfel-Zimt-Rosinen-Füllung

MC connect
15 Stücke
Mittel
Fertig in: 2:15 Std.
Zubereitungszeit: 75 Min.
Erstellt am: 29.12.2021
Zuletzt geändert am: 01.02.2022

FÜR DEN TEIG

  • 200 g Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 80 g Zucker zzgl. 2 EL
  • 60 g weiche Butter zzgl. 2,5 EL
  • 500 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 5 Äpfel
  • 80 g Rosinen
  • 100 g Zucker
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • Auflaufform (ca. 39 x 25 cm)

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    1206 kj / 288 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Fett: 6 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
75 Min.
Fertig in
2:15 Std.
  1. 1. Für den Teig Milch, Hefe und Zucker in den Mixbehälter geben und 3 Min. | Stufe 2 | 37 °C vermengen. Die Butter, in Stücken, in den Mixbehälter geben. Die übrigen Zutaten zugeben und 2 Min. | Teigmodus verkneten. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 45 Min. abgedeckt ruhen lassen. Den Mixbehälter spülen.
  2. 2. Die Äpfel vierteln, entkernen, in den Mixbehälter geben und 6 Sek. | Stufe 5 grob zerkleinern. Rosinen, Zucker und Zimt zugeben, 20 Sek. | Linkslauf | Stufe 1 vermengen. Die Auflaufform großzügig mit etwa 1,5 EL Butter fetten und den Boden mit 2 EL Zucker ausstreuen.
  3. 3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut kurz durchkneten und in 15 gleich große Portionen teilen. Nacheinander zu Kugeln formen und mit den Fingern zu flachen, runden Teiglingen ausziehen. Mittig jeweils etwas von der Apfel-Mischung hineinsetzen, den Teig um die Füllung verschließen und oben verzwirbeln. Mit der Verschlussseite nach unten in die Auflaufform setzen. Die Buchteln nach diesem Schema alle in die Auflaufform setzen, mit etwa 1 EL Butter bestreichen und erneut ca. 15 Min. ruhen lassen.
  4. 4. Inzwischen den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Buchteln anschließend auf der untersten Schiene in den Ofen geben und etwa 30–35 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und auf ein Gitter stürzen. Noch lauwarm oder vollständig abgekühlt servieren.

 

TIPP:

Der Klassiker der österreichischen Küche gelingt euch mit dem Monsieur Cuisine garantiert, denn die präzise Temperatureinstellung von 37°C sorgt dafür, dass die Hefe aktiviert wird und den Teig luftig aufgehen lässt. Wichtig: Lasst die Buchteln nach dem Befüllen nochmals ruhen, damit der Teig erneut aufgeht und die kleinen Teigbällchen richtig schön soft werden.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine