Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: emmi / Fotolia
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Butterwaffeln

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:30 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 85 g weiche Butter
  • 85 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Größe M)
  • 200 ml kalte Buttermilch (0,9 % Fett)
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 1/2 Tl Backpulver

AUSSERDEM

  • Fett für das Waffeleisen

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1938 kj / 463 kcal
  • Eiweiß: 12 g
  • Kohlenhydrate: 60 g
  • Fett: 18 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
0:30 Std.
  1. Weiche Butter in Stücken, Zucker und 1 Prise Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 5 cremig aufschlagen. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Eier und kalte Buttermilch hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 5 verrühren.
  3. Die Masse erneut mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Mehl und Backpulver darübersieben und mit eingesetztem Messbecher 1 Minute/Stufe 4 verrühren.
  4. Die Masse erneut mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und mit eingesetztem Messbecher 30 Sekunden/Stufe 4 zu einem zähflüssigen Teig verarbeiten.
  5. Ein Waffeleisen vorheizen und einfetten.
  6. Je 3 Esslöffel Teig auf der Backfläche des Waffeleisens verteilen und daraus in jeweils etwa 4 Minuten goldgelbe Waffeln backen.

TIPP

Die Waffeln schmecken mit Puderzucker bestäubt, mit Konfitüre, Schlagsahne oder einer Kugel Vanilleeis.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine