Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Cajun-Marinade

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 09.06.2016
Zuletzt geändert am: 03.08.2016
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 fein gehackte Chilischote
  • 1/2 Tl gemahlener Paprika
  • 1 Tl gem. Kurkuma, gem. Kreuzkümmel, gem. Koriander, gem. Piment und Limettensaft
  • 1 El Ahornsirup oder flüssiger Honig
  • 2 El Kokosmilch
  • 5 El Sesamöl

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert:
    649 kj / 155 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Fett: 16 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Die Knoblauchzehen schälen und ca. 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spatels den zerkleinerten Knoblauch runterschieben. Restliche Zutaten in den Mixbehälter geben und ca. 20 Sekunden/Stufe 5 vermischen. Das Fleisch darin mindestens 12 Stunden marinieren. Das Grillgut während des Grillens nach Belieben immer wieder mit etwas Marinade bestreichen.
  2. Die Cajun-Marinade eignet sich besonders gut für Geflügel.

Wer es noch schärfer haben möchte, kann 1 Teelöffel gemahlenen Cayennepfeffer und 1 Teelöffel frisch geriebenen Meerrettich unterrühren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine