Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Cassis-Senf

Neu
MC connect
1 Glas
Einfach
Fertig in: 48:05 Std.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Erstellt am: 28.11.2018

FÜR 1 GLAS (300 G)

  • 100 g gelbe Senfkörner
  • 5 Stängel Estragon
  • 25 ml Obstessig
  • 125 g Schwarze-Johannisbeer-Konfitüre
  • 2 Tl Salz

Nährstoffe

Pro Glas:

  • Brennwert
    3458 kj / 826 kcal
  • Eiweiß: 25 g
  • Kohlenhydrate: 112 g
  • Fett: 29 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
5 Min.
Fertig in
48:05 Std.
  1. Die Senfkörner in einer Schüssel mit 200 ml Wasser bedecken und abgedeckt 2 Tage im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Die Senfkörner in einem Sieb abtropfen lassen. Estragon waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stängeln zupfen. Die Senfkörner in den Mixbehälter geben und Obstessig, Johannisbeer-Konfitüre, Salz und Estragon hinzufügen. Alles mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 10 mixen.
  3. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben und ein weiteres Mal mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 10 mixen. Nach Belieben den Vorgang wiederholen. Den Senf in ein steriles Schraubglas füllen und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.

 

TIPP

Wer mag, würzt den Senf noch mit etwas Paprikapulver.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.