Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Zaubertopf, Foto: Désirée Peikert
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © ZauberTopf

Cevapcici mit Gemüsereis

4 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 50 Min.
Erstellt am: 22.02.2021
Zuletzt geändert am: 22.03.2021

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 2 rote Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Rinderhack
  • 120 g Ajvar
  • 100 g Feta
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 30 g natives Olivenöl extra
  • 300 g Aubergine, in Würfeln
  • 300 g Zucchini, in Würfeln
  • 1000 g Wasser
  • 3 TL Tomatenmark
  • 300 g Langkornreis

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2960 kj / 707 kcal
  • Eiweiß: 37 g
  • Kohlenhydrate: 69 g
  • Fett: 31 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
50 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. 1 Zwiebeln sowie Knoblauch in den Mixbehälter geben und 8 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Die Hälfte des Zwiebelmixes zur Seite stellen. Rinderhack, 50 g Ajvar, Feta, 1/2 TL Salz sowie 1,5 TL Pfeffer hineingeben und 30 Sek. | Stufe 3 | Linkslauf vermischen. Aus dem Hackfleischteig 16 Röllchen (Ø 2 cm) formen. Die Cevapcici im tiefen und flachen Dampfgaraufsatz verteilen, den Deckel aufsetzen und zur Seite stellen.
  2. 2 Restlichen Zwiebelmix mit 20 g Olivenöl in den Mixbehälter geben und 2 Min. | Anbraten dünsten. Die Auberginen- sowie Zucchini- würfel mit 1 TL Salz zufügen und ohne Messbecher 7 Min. | Anbraten mitdünsten. Das Gemüse umfüllen.
  3. 3 Wasser, 1 1⁄2 TL Salz, Rest Olivenöl und 2 TL Tomatenmark in den Mixbehälter geben. Kocheinsatz einsetzen, Reis einwiegen, den Dampfgaraufsatz aufsetzen und alles 20 Min. | Dampfgar-Taste garen.
  4. 4 Den Kocheinsatz mithilfe des Spatel vorsichtig herausnehmen. 50 g Kochwasser auffangen. Das Kochwasser zusammen mit Reis, Gemüse, 1⁄4 TL Pfeffer, 2 TL Ajvar sowie restlichem Tomatenmark mit Hilfe des Spatels vermischen. Den Gemüsereis mit den Cevapcici und restlichem Ajvar auf Tellern angerichtet servieren.

 

Tipp:

Ein tolles Familiengericht – die einen Kinder mögen vielleicht nur den Reis, die anderen nur die Cevapcici. So ist für alle Geschmäcker etwas dabei!

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine