Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Cheesecake-Brownies im Glas

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:15 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 14.11.2017
Zuletzt geändert am: 09.06.2021

FÜR DIE SCHOKOMASSE:

  • 100 g Zartbitterschokolade (70 %)
  • 70 g Butter
  • 2 Eier (Größe L)
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Mehl (Type 405)

FÜR DIE CHEESECAKEMASSE:

  • 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei (Größe L)
  • 2 Msp. gemahlene Vanille

AUSSERDEM:

  • Butter für die Förmchen
  • 4 Tl Raspelschokolade

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    2127 kj / 508 kcal
  • Eiweiß: 10 g
  • Kohlenhydrate: 48 g
  • Fett: 30 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
1:15 Std.
  1. Die Schokolade in einzelne Stücke brechen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.
  2. Die Butter in Stücken dazugeben und beides mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/Stufe 1/50 °C schmelzen.
  3. Eier, Zucker und 1 Prise Salz mit eingesetztem Messbecher 50 Sekunden/Stufe 4 unterrühren. Die Masse mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Anschließend das Mehl mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 5 unterheben. Die Browniemasse umfüllen und den Mixbehälter gründlich reinigen.
  4. Alle Zutaten für die Cheesecakemasse im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 40 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  5. Vier ofenfeste Förmchen mit Butter einfetten, dann zuerst die Browniemasse und darüber die Cheesecakemasse verteilen. Förmchen mit je einem Stück Frischhaltefolie verschließen und mit Gummiringen fixieren. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  6. 1,25 Liter heißes Wasser in den Mixbehälter füllen, die Gläschen in den tiefen Dampfgaraufsatz einsetzen, verschließen, auf den Mixbehälter aufsetzen und mit der Dampfgar-Taste/55 Minuten garen.
  7. Die Folie von den Minikuchen entfernen und die Kuchen gut abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit der Raspelschokolade bestreuen.

TIPP

Wer möchte, füllt den Teig in sterilisierte Weck- oder Einmachgläser und verschließt diese nach dem Garen sofort mit Deckeln. So sind die Cheesecake-Brownies einige Wochen lang haltbar.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine