Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Chili con Carne

6 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:17 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 24.04.2017
Zuletzt geändert am: 01.04.2019
  • 3 Zwiebeln (210 g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 El Pflanzenöl
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 750 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 3 El Tomatenmark
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 1/4 Tl Pfeffer
  • 3 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 150 g Mais aus der Dose
  • 300 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 1 1/2 Tl gemahlener Kreuzkümmel (gestrichen)
  • 3 Spritzer Tabasco

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1876 kj / 448 kcal
  • Eiweiß: 32 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Fett: 22 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
1:17 Std.
  1. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, Zwiebeln halbieren und beides im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, 3 Esslöffel Pflanzenöl hinzugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/3 Minuten/120 °C dünsten. 300 g Hackfleisch dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste anbraten. Das Hackfleisch umfüllen und beiseitestellen.
  2. 3 Esslöffel Pflanzenöl und das restliche Hackfleisch in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste anbraten.
  3. Die beiseitegestellte Zwiebel-Hackfleisch-Mischung, stückige Tomaten aus der Dose und Tomatenmark in den Mixbehälter geben und mit 1 ½ Teelöffel Salz, ¼ Teelöffel Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/25 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen.
  4. Den Mais und die Kidneybohnen abspülen, abtropfen lassen und in den Mixbehälter geben. Kreuzkümmel und Tabasco zufügen und das Chili mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/15 Minuten/90 °C/Stufe 1 köcheln lassen.
  5. Vor dem Servieren pikant mit Salz, Pfeffer und je nach Schärfewunsch mit Tabasco abschmecken und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/20 Sekunden/Stufe 1 verrühren.

TIPP

Dazu passen knuspriges Baguette, Nachos oder Fladenbrot.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine