Zum Inhalt springen
© Nadyle
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Nadyle

Chili con Carne

2-3 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 22.10.2016
Zuletzt geändert am: 22.01.2018
  • 300 g Hackfleisch gemischt
  • 75 g gewürfelter Speck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 750 g passierte Tomaten
  • 150 ml Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken mild
  • 1/2 TL Paprika geräuchert pikant
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Paprika
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 kleine Dose Mais
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und im Mixtopf 10 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Hackfleisch, Speck, Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß und Öl zufügen und 10 Minuten / Anbrattaste anbraten.
  2. Paprika in Würfel schneiden. Passierte Tomaten, Wasser, Gemüsebrühe, Chiliflocken, Paprika pikant und Kreuzkümmel zufügen. Alles 15 Minuten / 100 °C / Stufe 1 / Linkslauf kochen.
  3. Kidneybohnen und Mais zufügen und weitere 5 Minuten / 100 °C / Stufe 1 / Linkslauf kochen. Tipp: Wer mag, gibt noch etwas Zartbitterschokolade hinzu.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

am 23.10.2018 um 14:56 alle

von d-jessy am 17.09.2018 um 18:51 alle

Super lecker, hab auch 500 gr Hackfleisch und Wasser durch eine Dose stückige Tomaten ersetzt.

von Exrennleiter am 22.01.2018 um 12:00 alle

War meine Premiere mit dem MCplus - und es war tierisch gut. Mexiko ist überall wo MCplus ist!

von Batzi am 19.10.2017 um 14:10 alle

War sehr gut, ich habe auch Zartbitterschokolade genommen, hat und allen gut geschmeckt, werde es bald wieder machen. War das erste Gericht was ich in meinen Monsi gemacht habe, einfach lecker

von je_man am 15.09.2017 um 18:28 alle

von Heino am 04.02.2017 um 12:37 alle

von jtae am 11.01.2017 um 19:20 alle

Super tolles Rezept, ich habe alles nach Anleitung zubereitet nur statt Zartbitterschokolade Backkakao verwendet. Das werde ich nun öfter kochen !

von hahn14 am 10.01.2017 um 19:41 alle

Mega lecker ,

von Sa11 am 18.12.2016 um 16:24 alle

Mega lecker! Habe 500 g Hackfleisch genommen aber kein Wasser, dafür eine Dose stückige Tomaten. Schmeckt einfach super.

von Ordnungswidrig am 14.12.2016 um 17:37 alle

von Soul Kitchen am 21.11.2016 um 16:28 alle

Super lecker!

von Cindy543 am 10.11.2016 um 20:50 alle

Super lecker super einfach. Super Konsistenz. Habe 500g Hack genommen, eine Dose stückige Tomaten, statt Gemüsebrühe und Wasser habe ich eine Schuß Orangensaft und eine Tasse Kaffee und einen TL Kakaopulver zugegeben. Das sind Tipps von Frank Rosin. An zusätzlichen Gewürzen etwas Organo, Curry (hatte keinen Kreuzkümmel) und Chili. Auch meinem Mann hat es super geschmeckt. Gibt es bald mal wieder.

von sumsebrumme am 08.11.2016 um 21:46 alle

Heute gezaubert.... sehr lecker. Mein Mann meinte es schmecke wirklich wie beim Mexikaner. Danke für das leckere Rezept. Ich hab den Kümmel nicht rein gemacht aber ein großes Stück 90% zartbitter und hab 400g Hackfleisch nur Rind; 500g passierte und 450g tomatenstücke in eigenem Saft und dafür kein Wasser, und Cayenne Pfeffer und 150g mageren Speck weil ich kein raucharomasalz da habe.

von LöWe am 01.11.2016 um 20:05 alle

Sehr lecker. Ich habe 500 gr Hackfleisch und 1 Liter passierte Tomaten, allerdings ohne zusätzliches Wasser genommen, das reicht für 4-5 Personen!

von scotty am 27.10.2016 um 17:31 alle

sehr lecker