Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Cracker mit Pfirsichchutney

MC plus
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 1:17 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 09.07.2021
Zuletzt geändert am: 24.02.2021

FÜR DIE CRACKER

  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Kürbiskerne
  • 30 g Leinsamen
  • 200 g Weizen-Vollkornmehl
  • 1 El Olivenöl
  • 1/2 Tl Salz

FÜR DAS CHUTNEY

  • 2 Zwiebeln (150 g)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 El Olivenöl
  • 3 weiche Pfirsiche (350 g)
  • 1 El Limettensaft
  • 1 Prise Salz

AUSSERDEM

  • Weizen-Vollkornmehl zum Ausrollen

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1516 kj / 362 kcal
  • Eiweiß: 13 g
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Fett: 15 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
Fertig in
1:17 Std.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen, Weizen-Vollkornmehl, 150 ml lauwarmes Wasser, 1 Esslöffel Olivenöl und ½ Teelöffel Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Teigknet-Taste verkneten. Den Teig auf ein Stück Backpapier geben und den Mixbehälter gründlich reinigen.
  3. Mit einer bemehlten Teigrolle den Cracker-Teig 3 mm dünn auf dem Backpapier ausrollen und das Papier auf ein Backblech ziehen. Anschließend den Teig mit einem Messer so einritzen, dass 4 cm breite Quadrate entstehen. Die Cracker 30 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und an den vorgezeichneten Stellen auseinanderbrechen.
  4. Für das Chutney die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Mixbehälter geben. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln von den Stielen zupfen und zu den Zwiebeln geben. Mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/3 Sekunden zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. 1 Esslöffel Olivenöl dazugeben und ohne eingesetzten Messbecher mit der Anbrat-Taste/110 °C dünsten.
  5. Die Pfirsiche waschen, kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kurz ziehen lassen und anschließend häuten. Das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in 3 cm große Stücke schneiden.
  6. Pfirsichstücke, Limettensaft und 1 Prise Salz in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/10 Minuten/90 °C/Stufe 1 garen. Anschließend in eine Schüssel umfüllen und zusammen mit den Crackern servieren.

TIPPS

In die Cracker lassen sich beliebige Kern- und Nussmischungen einarbeiten. Dabei einfach die Menge der Kerne beibehalten.

Die Cracker passen auch gut zu Frischkäse- oder Avocadodips.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine