Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Crema di Limoncello

MC connect
1 Flasche
Einfach
Fertig in: 480:27 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 05.09.2018

FÜR 1 FLASCHE (0,5 L)

  • 4 unbehandelte Zitronen
  • 200 ml Wodka
  • 200 ml Milch (H-Milch, 3,5 % Fett)
  • 100 ml Sahne (mind. 30 % Fett)
  • 150 g Zucker
  • 1 Tl Vanillepaste (ersatzweise das ausgekratzte Mark von 1 Vanilleschote)

Nährstoffe

Pro Flasche:

  • Brennwert
    5987 kj / 1430 kcal
  • Eiweiß: 11 g
  • Kohlenhydrate: 163 g
  • Fett: 30 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
480:27 Std.
  1. Die Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen und die gelbe Schale abschälen. Dabei möglichst nichts von der weißen Haut darunter erwischen, die ist bitter. Die Zitronenschalen in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit der Turbo-Taste/2x2 Sekunden zerkleinern. Dazwischen die Schale mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  2. Den Wodka dazugeben und alles mit eingesetztem Messbecher 7 Sekunden/Stufe 7 vermischen. Die Mischung in eine sterile Flasche füllen, gut verschließen und im Kühlschrank 10 Tage ziehen lassen. Zwischendurch immer wieder schütteln.
  3. Am 11. Tag die Milch, die Sahne, den Zucker und die Vanillepaste in den Mixbehälter geben und ohne eingesetzten Messbecher 10 Minuten/Stufe 2/100 °C kochen. Den Zitronen-Wodka durch ein feines Sieb zur kochenden Sahne gießen.
  4. Erneut mit eingesetztem Messbecher 3 Minuten/Stufe 2/120 °C kochen. Noch kochend heiß in eine sterile Flasche füllen und kühl stellen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine