Zum Inhalt springen
© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

cremiger Paprika-Hack-Eintopf

MC connect
6 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Erstellt am: 11.12.2018
Zuletzt geändert am: 15.01.2019
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Hack
  • 70 g Speckwürfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Paprika
  • 1 Dose Tomaten passiert
  • 500 g Wasser mit Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Reis
  • 1 Becher Schmand
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Paprikapulver, rosenscharf
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
40 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Den Reis nach Packunsanweisung gar kochen. Die Paprika klein schneiden.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch in den Mixbehälter geben und 8 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
  3. Alles mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Messbecher aus dem Deckel nehmen.
  5. Öl hinzufügen und alles 3 Minuten auf Stufe 1 anbraten.
  6. Hack hinzufügen und 7 Minuten auf Stufe 1 anbraten.
  7. Die Fleischmasse mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe ablöschen. Die Paprika hinzufügen.
  8. 20 Minuten auf Stufe 1 und bei 100 Grad köcheln lassen.
  9. Den Reis hinzufügen und 1 EL Paprika edelsüß, 1 EL Paprika rosenscharf, Salz und Pfeffer würzen.
  10. Nochmals 10 Minuten auf Stufe 1 bei 80 Grad köcheln.
  11. Vor dem Servieren den Schmand hinzufügen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine