Zum Inhalt springen
© fix_tani
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © fix_tani

Currywurstsuppe

8 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:15 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 20.01.2019
Zuletzt geändert am: 15.03.2019
  • 350 Gramm Bratwurst, in SCheiben
  • 2 Esslöffel Öl zum Braten
  • 2 Esslöffel Currypulver
  • 2 Stücke Zwiebeln, geviertelt
  • 20 Gramm Öl
  • 800 Gramm gehackte Tomaten, aus der Dose
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 430 Gramm Wasser
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 80 Gramm Curryketchup
  • 1 Teelöffel Schmand-bei Bedarf
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:15 Std.
  1. --Die Zwiebeln in den Mixtopf für 10sc/Stufe5 alles mit dem Spatel nach unten schieben. --20gramm Öl dazugeben auf Varoma/Stufe1/3min dünsten --Tomaten,Gewürzpaste,Gewürze,Wasser und den braunen Zucker dazugeben --alles für 10min/100c/Stufe1 köcheln lassen --in der zwischenzeit die Bratwurst mit 2 Eßl Öl in einer Pfanne anbraten --das Currypulver darüber bestäuben und nochmals kräftig untermischen --die Wurst bei Seite stellen --wenn die Suppe fertig gekocht ist wird sie pürriert --Stufe 2 steigend bis 10/1min/pürieren --den Ketchup und die Wurstscheiben in den Mixtopf dazugeben --alles nochmals für 5min/90c/Linkslauf/Stufe2 --auf einen Teller anrichten mit einem Klecks Schmand(wenn man mag)

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine