Zum Inhalt springen
© Rahel Sahler
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Rahel Sahler

Dattel-Haselnuss-Energiebällchen

20 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 07.10.2016
Zuletzt geändert am: 07.10.2016
  • 150 gr Bio-Datteln
  • 75 gr geröstete Haselnüsse
  • 10 gr Sultaninen
  • 1/4 Cup Raps- oder Sonnenblumenöl
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Datteln, Haselnüsse und Sultaninen in den Mixbecher geben und alles für ca. 20 Sekunden auf Stufe 9 klein häckseln. Die Masse gegebenenfalls mit einem Spatel nach unten schieben.
  2. Dann das Öl direkt in den Mixtopf dazu geben und alles nochmals für 15 Sekunden auf Stufe 2 mischen.
  3. Die Masse aus dem Mixtopf nehmen und für 1 Stunde kühl stellen. Dann mit dem Händen Bällchen formen. Dabei darf man die Masse richtig zusammenpressen bis die Bällchen ihre Form behalten.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von knuff-family am 06.11.2019 um 06:20 Uhr

Kann mir jemand sagen, wie lange sich die Kugeln halten, wenn sie nicht gekühlt werden? Ich möchte sie gerne in einen Adventskalender packen :-)