Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Dreifache Zitrusmarmelade

MC
6 Gläser
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 03.11.2015

Für 6 Gläser à ca. 200 ml

  • 4 unbehandelte Blutorangen
  • 4 unbehandelte Mandarinen
  • 1,5 Limetten
  • 660 g Gelierzucker 1:1
  • 6 Gläser à 200 ml

Nährstoffe

Pro Glas: 

  • Brennwert:
    1867 kj / 446 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 109 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Alle Zitrusfrüchte heiß abwaschen und trocken reiben. Die Schale von 1,5 Blutorangen und 1,5 Mandarinen so dünn abreiben, dass keine weiße Haut mit abgerieben wird. Limetten schälen. Dann alle Früchte filetieren.
  2. Das Fruchtfleisch würfeln, dabei den Saft auffangen und alle Kerne entfernen. Fruchtfleisch, aufgefangenen Saft und die abgeriebene Schale in eine Schüssel geben. Insgesamt werden 800 g benötigt. Mit dem Gelierzucker verrühren und abgedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  3. Die Mischung in den Mixbehälter geben. Ca. 3 Minuten/100 °C/Stufe 2 aufkochen und ca. 4 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen lassen.
  4. Das Gerät ausschalten und etwas Flüssigkeit auf einen kalten Tellerrand geben. Wenn die Flüssigkeit nicht fließt und sich eine feine Haut bildet, ist die Konfitüre fertig (Gelierprobe). Die Mischung eventuell noch etwas länger kochen lassen. Dann in sterile Gläser à 200 ml füllen. Spritzer am Rand sofort mit einem sauberen Tuch entfernen. Die Gläser sofort verschließen und auf den Kopf drehen. Nach ca. 5 Minuten umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.