Zum Inhalt springen
  • Firmware Update

    Lieber Kunde, aktuell erhalten einige Monsieur Cuisine ein Firmware Update.

    Bitte beachten Sie: Nach erfolgreicher Installation muss das WLAN-Passwort einmalig erneut eingegeben werden.

    Im Anschluss können Sie direkt wieder alle tollen Features nutzen und leckere Rezepte kochen.

© Alex.1
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Alex.1

Erbsen-Eintopf

4-5 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:40 Std.
Zubereitungszeit: 31 Min.
Erstellt am: 10.10.2019
Zuletzt geändert am: 25.10.2019
  • 1 Zwiebel- geschält, halbiert
  • 500 g mittel große Kartoffeln (halbieren)
  • 2 Frühlingszwiebel oder 1/2 Stange Porree,- in Ringe
  • 1 Möhre,- in Ringe
  • 300 g gefrorene Erbsen
  • 50 g Schinkenwürfel (mager)
  • je 1 Brühwürfel Gemüse & Fleisch
  • 750 g Wasser
  • 1/2 TL Curry
  • 1/4 TL Salz
  • 100 g Cremefine (7%) zum kochen
  • 4 Bockwürstchen
Zubereitung
Zubereitungszeit
31 Min.
Fertig in
0:40 Std.
  1. 1 Zwiebel schälen, halbieren, in dem Mixtopf 5 sek. / Stufe 5 zerkleinern. Die zerkleinerte Zwiebel mit dem Spatel herunter schieben.
  2. 500 g Kartoffeln ( mittelgroße halbieren) in den Mixtopf geben und 4 sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  3. 1 Möhre & 2 Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten, 300 g gefrorene Erbsen, 750 g Wasser, je 1 Gemüse & Fleisch- Brühwürfel und 50 g Schinkenwürfel (mager) dazu geben.
  4. 30 min. / Linkslauf Stufe 1 / 100°C garen.
  5. zum Schluß 100 g Cremefine (7 %) zum kochen, 1/2 TL Curry, 1/4 TL Salz und 4 klein geschnittene Bockwürstchen dazu geben und 10 Sek. Linkslauf Stufe 1 verrühren. Evtl. nachwürzen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine