Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Erbsencappuccino mit Minze

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 07.06.2016
  • 4 Zweige Minze
  • 2 Kartoffeln
  • 400 g TK-Erbsen
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • grüner Pfeffer
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 100 g Naturjoghurt
  • 2 El Milch
  • 1 guter Spritzer Minzlikör
  • 200 ml Sahne

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert:
    1323 kj / 316 kcal
  • Eiweiß: 7 g
  • Kohlenhydrate: 21 g
  • Fett: 18 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
  1. Die Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, einige Blättchen zur Dekoration beiseitestellen und die restlichen Blättchen im Mixbehälter ca. 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter reinigen.
  2. Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und im Mixbehälter ca. 8 Sek./ Stufe 6 zerkleinern. TK-Erbsen und Gemüsebrühe dazugeben und ca. 15 Min./100 °C/Stufe 1 garen.
  3. Salz, Pfeffer und Tabasco zugeben und die Suppe ca. 50 Sek./Stufe 5–8 schrittweise ansteigend pürieren. Joghurt, Milch, zerkleinerte Minze und Minzlikör in den Mixbehälter zugeben und ca. 10 Sek./Stufe 2 verrühren. Abschmecken, Suppe umfüllen und den Mixbehälter gründlich reinigen.
  4. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den Mixbehälter geben und ca. 2 Min./ Stufe 3 unter Beobachtung bis zum Erreichen der gewünschten Festigkeit steif schlagen.
  5. Die Suppe abschmecken und mit jeweils einem Klecks Sahne und 1 Minzblättchen garniert servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine