Zum Inhalt springen
© drtmdtrooper
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © drtmdtrooper

Erbsensuppe

MC connect
8 Portionen
Einfach
Fertig in: 2:40 Std.
Zubereitungszeit: 160 Min.
Erstellt am: 24.01.2021
Zuletzt geändert am: 28.01.2021
  • 400 g halbierte Schälerbsen
  • 1400 g Wasser zum Einweichen
  • 260 g Möhren
  • 140g Sellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 40 g Olivenöl
  • 400 g Bauchspeck, in groben Stücken
  • 1 Stange Püree, in Ringe geschnitten
  • 800 g Fleischbrühe oder Gemüsefond
  • 500 g festkochende Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Majoran, getrocknet
  • 1 TL Salz
  • 6 Prisen Pfeffer
  • 10 Wiener Würstchen, in Scheiben geschnitten
Zubereitung
Zubereitungszeit
160 Min.
Fertig in
2:40 Std.
  1. Erbsen für 1 Stunde in Wasser einweichen lassen.
  2. Möhren, Sellerie und Zwiebeln in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
  3. Öl zugeben, 3 Minuten bei 120°C auf Stufe 1 dünsten.
  4. Erbsen inklusive dem Einweichwasser in den Mixtopf geben, 30 Minuten bei 100°C, im Linkslauf auf Stufe 1 ohne Messbecher garen. Eine Schüssel oder das Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.
  5. Speck und Poreeringe zugeben, weitere 25 Minuten bei 100°C, im Linkslauf auf Stufe 1 ohne Messbecher kochen. Spritzschutz bleibt aufgesetzt.
  6. Fleischbrühe oder Fond, Kartoffelwürfel, Lorbeerblätter, Majoran, Salz und Pfeffer zugeben, nochmals 30 Minuten bei 100°C, im Linkslauf auf Stufe 1 ohne Messbecher kochen.
  7. Speck herausnehmen, klein schneiden und zurück in die Suppe geben und nochmals abschmecken.
  8. Die Würstchenscheiben zugeben und 5 Minuten bei 70°C, im Linkslauf auf Stufe 1 erhitzen.
  9. Erbsensuppe nach Bedarf mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine