Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© Monsieur Cuisine, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: Anonym

Erbsensuppe mit Gremolata

MC connect
4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:35 Std.
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 12.12.2019
Zuletzt geändert am: 10.03.2020
  • 50 g Parmesan
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 500 g Erbsen
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 20 g Maisgrieß
  • 150 g Sahne
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
Fertig in
0:35 Std.
  1. Den Parmesan grob würfeln und im Mixtopf 10 Sel. / Stufe 10 zerkleinern. Herausnehmen.
  2. Für die Gremolata die Zitronenhälfte heiß waschen und die Schale mit dem Zestenreißer ablösen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln,die Blättchen grob hacken. Den Knoblauch schälen. Zitronenschale, Petersilie und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, in ein Schälchen umfüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Eine halbe geschälte Zwiebel im Mixtopf 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Die Butter hinzufügen und die Zwiebel 3 Min. / 120° / Stufe 1 dünsten.
  4. Erbsen zugeben und 2 Min. /120° / Stufe 1 dünsten. Die Gemüsebrühe angießen, den Maisgrieß untermischen und alles 10 Min. / 100° / Stufe 2 garen.
  5. Parmesan und Sahne dazugeben und die Suppe 30 Sek. / Stufe 5 - 8 stufenweise ansteigend pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Gremolata garnieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine