Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Erdbeertörtchen mit Butterkeksboden

1 Törtchen
Einfach
Fertig in: 3:45 Std.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 25.05.2018

FÜR 1 TÖRTCHEN (9 CM Ø)

FÜR DEN BODEN:

  • 30 g Butterkekse
  • 30 g Butter
  • 1 Tl Zucker
  • 20 g Vollmilchschokolade

FÜR DIE FÜLLUNG UNG VERZIERUNG:

  • 100 g Erdbeeren
  • 1 Blatt weiße Gelatine
  • 35 g weiße Mini-Marshmallows
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 80 ml Sahne (30 % Fett)
  • 1/2 P. Sahnesteif

Nährstoffe

Pro Törtchen:

  • Brennwert
    1662 kj / 397 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Fett: 25 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
Fertig in
3:45 Std.
  1. Die Butterkekse in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 10 fein zerkleinern. Anschließend umfüllen. Die Butter und den Zucker in den Mixbehälter geben und 3 Minuten/100 °C/Stufe 2 schmelzen. Dann die Keksbrösel zufügen und alles 1 Minute/Stufe 3 verrühren.
  2. Einen kleinen Kuchenring mit 9 cm Durchmesser auf einen mit Backpapier belegten Teller stellen und Die Keksmischung gleichmäßig reindrücken. 30 Minuten kühlen und den Mixbehälter reinigen.
  3. Die Schokolade in vier Stücke brechen, in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 2 Minuten/100 °C/Stufe 3 schmelzen. Den Keksboden mit der Schokolade mit einem Backpinsel bestreichen und erneut kühl stellen. Den Mixbehälter gründlich ausspülen.
  4. Die Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. 3 kleine Exemplare für die Dekoration beiseitelegen. Die restlichen Erdbeeren in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 8 pürieren. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  5. Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Die Hälfte der Marshmallows mit dem Zitronensaft zum Erdbeerpüree in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/70 °C/Stufe 2 schmelzen.
  6. Die Gelatine ausdrücken, dazugeben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 2 auflösen. Die Masse umfüllen und 30 Minuten kalt stellen.
  7. Nach der Kühlzeit die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und unter die Marshmallow-Erdbeer-Masse heben. Die Creme auf den Keksboden geben.
  8. Die restlichen Marshmallows darauf verteilen und leicht andrücken. Mindestens 2 Stunden oder noch besser über Nacht kühlen.
  9. Mit einem Messer am Rand des Förmchens entlangfahren und das Törtchen vorsichtig herausdrücken. Danach die restlichen Erdbeeren kleinschneiden und das Törtchen damit garnieren.

 

TIPP

Vervierfachen Sie die Menge, um einen kleinen Kuchen zu machen!

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Susitor am 30.06.2018 um 18:36 alle

von pfepfe am 30.06.2018 um 15:20 alle