Zum Inhalt springen
  • Wichtige Information

    Lieber Kunde, Sie möchten alle tollen Features nutzen und neue Rezepte des Monsieur Cuisine connect erhalten?

    Unsere Empfehlung:
    Laden Sie jetzt unser neuestes Software Update herunter. Bitte installieren Sie dieses unbedingt vor dem ersten Gebrauch der Maschine. Allen bestehenden Kunden empfehlen wir ebenfalls ausdrücklich ein Update durchzuführen. Eine genaue Anleitung dafür finden Sie hier.

© NGV mbH, Foto: Food Fotografie Michael Brauner, Karlsruhe
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Espresso-Pralinen

45 Stück
Einfach
Fertig in: 0:25 Std.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 17.11.2016
Zuletzt geändert am: 03.01.2018
  • 300 g dunkle Kuvertüre
  • 150 ml Sahne
  • 5 El Espresso
  • 75 g weiche Butter
  • 5 El Kaffeelikör
  • 45 Pralinenförmchen
  • Kakaopulver für die Dekoration

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    234 kj / 56 kcal
  • Eiweiß: 1 g
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Fett: 4 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
Fertig in
0:25 Std.
  1. Kuvertüre in Stücken in den Mixbehälter geben und 25 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mithilfe des Spatels die Schokolade runterschieben, Sahne und Espresso hinzufügen und 4 Minuten/50 °C/Stufe 1 erwärmen. Etwas abkühlen lassen. Anschließend die Butter glatt rühren und 45 Sekunden/Stufe 4 mit der Schokoladen-Kaffee-Masse verrühren. Den Kaffeelikör während des Rührvorgangs durch die Einfüllöffnung hinzugeben.
  2. Masse in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Sterntülle füllen und in kaffeebraune oder goldene Papierkapseln spritzen. Mit Kakaopulver bestäuben. Bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Probieren Sie einmal diese köstliche Variante: 50 g Amaretti oder Löffelbiskuits fein zerkleinern. Mit 6–7 El Espresso beträufeln, ca. 15 Minuten ziehen lassen und unter die Schoko- Kaffee-Masse mischen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine