Zum Inhalt springen
© vegan_mann
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © vegan_mann

Fenchel Tomatensuppe, vegan

MC connect
6 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 25 Min.
Erstellt am: 12.11.2018
Zuletzt geändert am: 13.11.2018
  • 400 g Fenchel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Teelöffel Tymian
  • 500 g passierte Tomaten
  • 800 g stückige Tomaten (Dose)
  • 400 g Pflanzendrink (Hafer-Mandel)
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
Zubereitung
Zubereitungszeit
25 Min.
  1. 400 g Fenchel und eine Zwiebel grob zerteilt in die Maschine geben und 3 Sekunden Stufe 10 zekleinern.
  2. 2 Esslöffel Rapsöl und 1 Esslöffel Tymian zugeben und 3,5 Minuten Linkslauf Stufe 2 bei 130 ° Celsius anschmoren.
  3. 500 g passierte Tomaten, 800 g stückige Tomaten, 400 g Pflanzendrink, 2 Esslöffel Ahornsirup, 2 Teelöffel Gemüsebrühe, 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Pfeffer zugeben und 20 Minuten Linkslauf Stufe 2 bei 100° Celsius kochen
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2 Minuten Stufe 4 zerkleinern. Danach servieren und mit Balsamico Creme garnieren. Dazu passt geröstetes Brot!

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Andy_T1 am 16.05.2019 um 19:42 alle

Auch von mir ein grosses Lob, diese Suppe ist ins feste Repertoire unseres MC aufgenommen worden! Schön auch die Kennzeichnung als vegan, das erleichtert die Suche nach passenden Rezepten.

von ninili83 am 01.01.2019 um 17:51 alle

Ganz dickes Lob an den Koch! Super leckere Suppe, hab ein wenig mehr Gemüsebrühe und ein paar Kräuterlinge benutzt, top. Ich war ja erst skeptisch weil wegen vegan und so... 😂 Naja, ich bin eines besseren belehrt worden, definitiv! Und für alle Fleischesser, man könnte super Hackfleisch in der Pfanne anbraten und dabei kippen, dafür ist die Suppe bestens geeignet!

von ninili83 am 01.01.2019 um 17:58 alle

Ach ja, zwei Zwiebeln anstatt einer und zum Schluß noch einen Tacken Tomatenmark 😍 die gibt's jetzt öfters bei uns!