Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Fisch nach griechischer Art

6-8 Portionen
Mittel
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Erstellt am: 30.08.2016
Zuletzt geändert am: 24.04.2017
  • 3 große Möhren
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 1 Knollensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 3 Zwiebeln
  • 110 ml Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Pimentkörner
  • 3 El Tomatenmark
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1,5 kg Fischfilet (z.B. Seelachs, Rotbarsch, Kabeljau)
  • Mehl zum Bestäuben
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1578 kj / 377 kcal
  • Eiweiß: 40 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 20 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
15 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Möhren, Petersilienwurzeln und Sellerie schälen. Möhren und Petersilienwurzeln halbieren, den Sellerie vierteln und in 2 cm dicke Scheiben schneiden, dann mit Möhren und Petersilienwurzeln im Mixbehälter 12 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Das Gemüse in eine Schüssel umfüllen und den Mixbehälter gründlich reinigen.
  2. Den Lauch putzen, waschen und den weißen Teil in 2 Zentimeter dicke Ringe schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und mit dem Lauch Turbo-Taste/2 Sekunden zerkleinern. Die Stücke mithilfe des Spatels an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben, 50 ml Öl angießen und alles Anbrat-Taste/7 Minuten dünsten.
  3. Das vorbereitete Gemüse, 125 ml Wasser, Lorbeer und Piment dazugeben. Alles Linkslauf/15 Minuten/100 °C/Stufe 1 garen. Tomatenmark mit 4 El Wasser verrühren, dazugeben und das Ganze weitere Linkslauf/10 Minuten/100 °C/Stufe 1 köcheln.
  4. Währenddessen die Fischfilets waschen, trocknen und mit Mehl bestäuben. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch – bei Bedarf portionsweise – darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Das Gemüse mit Zitronensaft, Paprikapulver, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Fisch und Gemüse in eine Servierschale einschichten und den Fisch nach griechischer Art lauwarm servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine