Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Flockentorte

MC
12 Stücke
Mittel
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 26.07.2016

FÜR DEN TEIG:

  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 3–4 Eier

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 300 g Himbeeren
  • 50 g Vanillezucker
  • 1 El Rum
  • 750 ml Sahne
  • 2 P. Sahnesteif
  • 80 g Puderzucker

AUSSERDEM:

  • Puderzucker zum Bestäuben

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert:
    1549 kj / 370 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
  1. 250 ml Wasser, Butter und Salz in den Mixbehälter geben und ca. 5 Min./100 °C/Stufe 1 aufkochen. Mehl hinzugeben und ca. 20 Sek./Stufe 4 unterrühren. Den Teig ca. 8 Minuten abkühlen lassen.
  2. Den Messeinsatz aus dem Deckel entfernen, das Gerät auf ca. 45 Sek./Stufe 5 einstellen und die Eier nacheinander hinzugeben, bis alles glatt verrührt ist. Anschließend ca. 30 Sek./Stufe 5 bei geschlossenem Deckel den Teig aufschlagen. Den Teig abkühlen lassen.
  3. Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen Kreis von 26 cm Durchmesser aufzeichnen. Die Hälfte des Teiges auf den Kreis streichen, sodass er etwas übersteht. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten goldgelb backen. Mit dem restlichen Teig genauso verfahren.
  4. Eine Springform auf die noch warmen Teigkreise legen und mit einem scharfen Messer den überstehenden Teig rundherum wegschneiden. Teigreste in kleine Stücke zupfen und beiseitelegen.
  5. Für die Füllung die Himbeeren waschen und trocken tupfen. Mit Vanillezucker und Rum in den Mixbehälter geben und ca. 20 Sek./Stufe 7 pürieren. In eine Schüssel umfüllen. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  6. Den Rühraufsatz einsetzen, die gekühlte Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker in den Mixbehälter geben und ca. 2 Min./Stufe 3 aufschlagen.
  7. Die Himbeermasse von Hand unter 2⁄3 der Sahne mischen. Einen der Teigkreise auf eine Tortenplatte legen. Die Himbeersahne darauf verteilen und glatt streichen. Den zweiten Teigboden auflegen. Alles mit der restlichen Sahne bestreichen. Die beiseitegelegten Teigflocken auf die Torte streuen und üppig mit Puderzucker bestäuben.

 

Variation:

Falls Sie keine frischen Früchte im Hause haben, schmeckt auch eine Füllung mit Pflaumenmus.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.