Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: pm-photography, Bremen
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Frikadellen in Maus- und Igelform

MC
16 Stück
Mittel
Zubereitungszeit: 45 Min.
Erstellt am: 17.08.2015
Zuletzt geändert am: 07.06.2016
  • 400 g gemischtes Hackfleisch (oder 400 g gemischtes Fleisch in Würfeln von ca. 3–5 cm Größe)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 El Paniermehl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 rote Paprika
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 100 g gestiftete Mandeln
  • 100 ml Öl zum Braten

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert:
    967 kj / 231 kcal
  • Eiweiß: 9 g
  • Kohlenhydrate: 4 g
  • Fett: 20 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
45 Min.
  1. Um Hackfleisch selbst herzustellen, die Fleischwürfel zunächst ca. 60 Minuten anfrieren und dann in den Mixbehälter geben. Das Fleisch ca. 20 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Ggf. mit dem Spatel nach unten schieben und den Vorgang bis zum Erreichen der gewünschten Konsistenz wiederholen.
  2. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Mixbehälter geben. Ca. 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Eier, Paniermehl, 2 El Wasser, Pfeffer und Salz zugeben und ca. 2 1⁄2 Min./Stufe 4 vermischen. Aus der Masse 16 kleine, an einer Seite spitz zulaufende Frikadellen formen und diese in einer Pfanne im Öl gar braten. Den Mixbehälter gründlich reinigen.
  3. Den Frischkäse mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer im Mixbehälter ca. 15 Sek./Stufe 4 glatt rühren und abschmecken. Die Käsecreme in einen Spritzbeutel mit feiner Tülle füllen. Die Paprika putzen, waschen und in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden.
  4. Für die Mausfrikadellen der Frikadelle an der Spitze 1 kleines Paprikastück als Nase mit etwas Frischkäsecreme ankleben und Augen aufspritzen. Für die Ohren je 2 Mandelblätter in die Frikadelle stecken.
  5. Für die Igelfrikadellen an der Spitze der Frikadelle 1 kleines Paprikastück als Nase mit etwas Frischkäsecreme ankleben und Augen aufspritzen. Als Stacheln mehrere Reihen Mandelstifte einstecken. In jede Frikadelle einen Holzspieß stecken.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.