Zum Inhalt springen
© Luni20/10 1
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Luni20/10 1

Frikadellen

MC plus
8 Stücke
Einfach
Zubereitungszeit: 30 Min.
Erstellt am: 06.11.2016
Zuletzt geändert am: 06.11.2016
  • 500 gr magere Schweineschnitzel oder Geflügelfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 4 kleinere Karotten
  • 250 gr gekochte und geschälte Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 50 gr Magerquark
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 El Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Falls die Masse zu weich ist mache ich noch 2-3 El Semmelbrösel dazu (muss aber nicht)
Zubereitung
Zubereitungszeit
30 Min.
  1. Ich hatte noch Schnitzel eingefroren die habe ich 2 Std antauen lassen und dann in grobe Stücke geschnitten und in den Mixtopf gegeben 20 Sekunden / Stufe 7 zu Hackfleisch geschreddert. Das Fleisch aus dem Mixtopf nehmen.
  2. Die Zwiebel und Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden zusammen mit den geschälten Kartoffeln in den Mixtopf geben und 5 Sekunden auf der Turbo Taste zerkleinern.
  3. Das Hackfleisch, Ei, Quark, Petersilie geschnitten, Senf und Gewürze zugeben und 1:30 Minuten auf dem Kneten Programm vermengen. Die Semmelbrösel geb ich wirklich nur zu wenn es gar nicht anderst geht und die Masse zu weich ist.
  4. Entweder mit nassen oder geölten Händen formen. In die Multifry / Actifry (Heissluft Fritteuse) legen und auf dem Backofen Programm / Leistungsstufe 3 ca 25 Minuten garen. Natürlich kann man die Frikadellen auch in der Pfanne oder dem Backofen garen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.