Zum Inhalt springen
© Mowi
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Mowi

Frischkäsekuchen mit Zwiebackboden

MC connect
12 Stücke
Einfach
Fertig in: 1:50 Std.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 23.03.2019
Zuletzt geändert am: 24.05.2019
  • 12 Stück Zwieback
  • 50 g Margarine
  • 150 g + 3 EL Zucker
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Frischkäse (natur)
  • 1 Becher saure Sahne
  • Saft und abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 4 EL Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
Fertig in
1:50 Std.
  1. Den Backofen auf 150 Grad (Umluft) vorheizen.
  2. Zwieback in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 40 Sekunden/Stufe 5 mixen, bis die Zwiebackscheiben fein gemahlen sind.
  3. 3 EL Zucker und die Margarine zu den Zwiebackbröseln geben und 30 Sekunden/Stufe 5 mixen. Zwiebackmasse in eine gefettete Springform geben und zu einem glatten Boden festdrücken. Den Mixbehälter spülen.
  4. Die Eier trennen. Den Rühraufsatz einsetzen und das Eiweiß mit einer Prise Salz 4 Minuten/Stufe 4 zu einem festen Eischnee schlagen. Anschließend umfüllen.
  5. Die restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben und 3 Minuten/Stufe 3 mixen. Den Rühraufsatz entfernen und den Eischnee mit einem Spatel unterheben.
  6. Die Masse auf dem Zwiebackboden verteilen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 90 Minuten backen. Falls der Kuchen oben zu braun wird, die Hitze etwas reduzieren (auf 120 - 130 Grad).

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von yvn am 25.05.2020 um 23:10 Uhr

Geschmacklich nichts für uns. Musste ihn leider auch wegwerfen.. :(

von Brixx am 29.04.2020 um 12:37 Uhr

von Svenjabader am 04.03.2020 um 10:02 Uhr

Nach Rezept gebacken. Kam leider gar nicht gut an. Ich vermute dass der Geschmack aufgrund des untergerührten Eischnees nicht so gut war. Musste den Kuchen dann wegwerfen☹

von jogiewa am 13.02.2020 um 20:08 Uhr

Der Kuchen ist wirklich lecker. Den werde ich auf jeden Fall wieder machen

von RoSchCo am 28.12.2019 um 17:16 Uhr