Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Frozen Bellini (Frozecco)

MC connect
10 Portionen
Einfach
Fertig in: 8:50 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 04.10.2018
Zuletzt geändert am: 30.07.2019
  • 1 Flasche Prosecco
  • 6 reife, weißfleischige Weinbergpfirsiche (500 g)
  • 1 El brauner Zucker
  • 2 El Mango-Nektar
  • 300 g Crushed Ice

AUSSERDEM

  • 1 Stiel Minze

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    335 kj / 80 kcal
  • Eiweiß: 0 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 0 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
8:50 Std.
  1. Prosecco in Eiswürfelformen füllen und über Nacht einfrieren.
  2. Am nächsten Tag die Weinbergpfirsiche kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Anschließend die Früchte halbieren, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit dem braunen Zucker und dem Mango-Nektar in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 8 pürieren. Anschließend umfüllen und 30 Minuten kalt stellen. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen.
  3. Die Prosecco-Eiswürfel, das Pfirsichpüree und Crushed Ice in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 20 Sekunden/Stufe 10 pürieren. Den Frozen-Bellini in Gläser füllen und mit Minzeblättchen garnieren. Sofort servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von JuliK89 am 04.07.2020 um 20:19 Uhr

Sehr gut!

von Sabrinita91 am 21.06.2020 um 20:38 Uhr

War wirklich lecker. Aber etwas zuuu dickflüssig. War sehr aufwendig. Aber hat aber sehr gut geschmeckt...