Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gazpacho frisch und fruchtig

MC
4 Portionen
Einfach
Zubereitungszeit: 20 Min.
Erstellt am: 10.09.2015
Zuletzt geändert am: 06.07.2016
  • 400 g vollreife Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Salatgurke
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 milde rote Chilischote
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 4 El Olivenöl
  • 2 El Sherryessig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Minzezweig

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert:
    712 kj / 170 kcal
  • Eiweiß: 4 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Fett: 11 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
20 Min.
  1. Die Tomaten über Kreuz einritzen, kurz mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Dann vierteln, entkernen und von den Stielansätzen befreien.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Die Gurke waschen, schälen, längs halbieren und grob in Stücke schneiden.
  3. Die Paprika waschen, halbieren, Stielansätze herausschneiden, Trennwände und Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Chilischote waschen, trocken tupfen, putzen und entkernen.
  4. Die Hälfte der roten Paprikaschote, ein Drittel der Gurke sowie die Hälfte der Chilischote würfeln und beiseitestellen. Das restliche Gemüse mit den Zwiebeln und dem Knoblauch sowie dem Weißbrot im Mixbehälter ca. 1 Min./Stufe 4–8 schrittweise ansteigend fein pürieren. Das Olivenöl und den Essig ca. 15 Sek./Stufe 2 unter das pürierte Gemüse rühren. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
  5. Die Suppe im Kühlschrank mindestens 1 Stunde zugedeckt durchziehen lassen. Die Gazpacho in Teller geben und das gewürfelte Gemüse darüberstreuen. Mit Minzeblättern garnieren.

 

Tipp:

Diese kalte Gemüsesuppe kommt aus Spanien. Damit sie schön fruchtig und aromatisch schmeckt, sollten die Tomaten sonnengereift sein. Alternativ können Sie auch 300 ml Tomatensaft aus der Flasche verwenden.

 

 

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.