Zum Inhalt springen
  • Auf in die neue MC-Welt

    Liebes Community Mitglied,
    wir möchten dir die Möglichkeit geben, deine erstellten Rezepte in die neue MC-Welt zu übertragen.

    Hier kannst du bis zum 23. Oktober 2022 deine erstellten Rezept sichern.
    Bitte beachte, dass dies Webseite nicht mit aktuellen Inhalten gepflegt wird.

© NGV mbH
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gebackene Frikadellen

MC connect
8 Stück
Einfach
Fertig in: 0:30 Std.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Erstellt am: 02.03.2021
Zuletzt geändert am: 02.03.2021

FÜR 8 FRIKADELLEN:

  • 1 kleine Zwiebel (60 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Stiele Petersilie
  • 2 Stiele Liebstöckel
  • 1 große Möhre (100 g)
  • 300 g Putenhackfleisch
  • 100 g gekochte Gerstengrütze
  • 1 Tl getrockneter Majoran
  • 1/2 Tl Senf
  • 1 Prise Pfeffer

Nährstoffe

Pro Stück:

  • Brennwert
    749 kj / 179 kcal
  • Eiweiß: 21 g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Fett: 1 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
10 Min.
Fertig in
0:30 Std.
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel vierteln. Petersilie und Liebstöckel waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Möhre waschen, schälen und in 2 cm große Stücke schneiden.
  3. Zwiebel, Knoblauchzehe, Petersilien- und Liebstöckel-Blättchen mit den Möhrenstücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben. Bei Bedarf den Schritt wiederholen und alles erneut mit dem Spatel an der Innenwand des Mixbehälters nach unten schieben.
  4. Das Putenhackfleisch, die Gerstengrütze, Majoran, Senf und 1 Prise Pfeffer in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher mit Linkslauf/1 Minute/Stufe 3 vermischen.
  5. Die Masse umfüllen, mit angefeuchteten Händen 8 Frikadellen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine