Zum Inhalt springen
© NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio
Hallo, das ist ein CookingPilot-Rezept!
Rezept unter Favoriten speichern.

Rezept von: © Monsieur Cuisine

Gedämpfter Lachs auf Spargel

4 Portionen
Einfach
Fertig in: 0:50 Std.
Zubereitungszeit: 35 Min.
Erstellt am: 02.05.2018
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 50 g Parmesan
  • 600 g Lachsfilet
  • 1 unbehandelte Limette
  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 El Olivenöl
  • 20 g Pinienkerne
  • 1/2 Tl weißer Pfeffer
  • 1/2 Tl Salz

Nährstoffe

Pro Portion:

  • Brennwert
    1604 kj / 383 kcal
  • Eiweiß: 42 g
  • Kohlenhydrate: 7 g
  • Fett: 20 g
Zubereitung
Zubereitungszeit
35 Min.
Fertig in
0:50 Std.
  1. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter ausspülen. Parmesan in Stücken in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen und den Mixbehälter ausspülen.
  2. Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Die Limette waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die Limettenscheiben gleichmäßig im flachen Dampfgareinsatz verteilen und den Lachs daraufsetzen.
  3. Weißen Spargel schälen. Grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Die harten Enden bei beiden Spargelsorten entfernen.
  4. Den weißen Spargel gleichmäßig im tiefen Dampfgaraufsatz verteilen, den grünen Spargel anschließend darüber verteilen.
  5. 1 l Wasser in den Mixbehälter einfüllen, den flachen Dampfgareinsatz in den tiefen Dampfgaraufsatz einhängen, verschlossen auf den Mixbehälter setzen und mit der Dampfgar-Taste/15 Minuten garen.
  6. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Pinienkerne hinzufügen und kurz braten. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Den Spargel auf Teller verteilen. Die Lachsfilets darauf anrichten und mit der Sauce beträufelt und dem Parmesan bestreut servieren.

Fertig!

Bon Appétit wünscht Monsieur Cuisine

Kommentare und Bewertungen

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um dieses Rezept bewerten und kommentieren zu können.

Die weiteren Vorteile einer Registrierung erfahren Sie hier.

von Hamster2810 am 07.06.2020 um 18:32 Uhr

Leider hat der Saft der Limette den Spargelgeschmack komplett genommen. Der Lachs war zu trocken und der Spargel für unseren Geschmack zu fest.

von ingrid1976 am 20.05.2020 um 15:36 Uhr

Hallo.. Ich möchte es heute auch kochen.. da steht mit der sauce beträufeln! Wie entsteht die sauce ? (Blöd frag 😬) LG Ingrid

von Vivien_MC am 20.05.2020 um 15:39 Uhr

Hallo ingrid1976, die Sauce wird oben in Punkt 6 beschrieben ;-) Viele Grüße Vivien

von Osmb2112 am 08.05.2020 um 16:08 Uhr

von bettinahnz am 29.04.2020 um 20:26 Uhr

super leckeres Rezept - habe mich direkt verliebt und es bereits mehrmals gekocht!

von Lenamaus am 25.04.2020 um 13:31 Uhr

War sehr lecker, tolle Kombination!

von Irili! am 20.04.2020 um 20:09 Uhr

Ausgezeichnet schmeckt dieses Gericht. Spargel und Lachs auf den Punkt. Das wird es definitv wieder geben.

von Conny\Lara1 am 22.12.2019 um 17:47 Uhr

von IsaReus am 04.07.2019 um 16:16 Uhr

von Anonym am 12.05.2019 um 09:59 Uhr

Erscheint leider nicht auf dem Connect trotz Favoriten.

von Vivien_MC am 15.05.2019 um 17:54 Uhr

Hallo Zibbe831, das Rezept ist unter L als Lachs auf Spargel, gedämpfter zu finden. Der Abgleich der Favoriten kann einige Zeit dauern. Viele Grüße Vivien

von Zottel12345 am 20.07.2018 um 22:47 Uhr

Ein super leckeres Rezept. Nur zu empfehlen. Ich persönlich habe den Spargel noch mit Salz und Zucker gewürzt bevor ich ihn gedünstet habe.

von JahNett1 am 28.05.2018 um 13:50 Uhr

Wir mögen den Spargel etwas zarter - 20min. Garzeit ist perfekt.

von Wolkenlos31 am 23.05.2018 um 12:57 Uhr

...sehr lecker, werden wir bestimmt nochmal machen 👍

von Linguini am 12.05.2018 um 22:43 Uhr

Wir haben dieses Rezept als erstes Rezept ausprobiert als wir den neuen Connect bekommen haben. Wir hatten keine Vorerfahrungen mit derartigen Küchengeräten. Es hat alles wunderbar geklappt und die Beschreibung ist wirklich gut und sehr einfach gehalten. Es war sehr lecker und die Portionierung für 4 Personen ist gut gewählt.

von Dejan83 am 12.05.2018 um 11:01 Uhr

Ausgezeichnet. Aber achtet darauf, dass die Spargel ungefähr gleich dick sind. Sonst sind manche weich und andere sehr fest :)